Beiträge von Dampfer84

    So, ich hatte gestern aufm Rückweg von Bern einige Minuten Zeit, bei nem Offi vorbei zu fahren. Also kurz Dr. Google bemüht und in Schönbühl gelandet, in nem ganz kleinen, etwas verstecktem Shop.


    Ich hab ihm dann von meinem Anliegen mit den Zuggeräuschen erzählt und vorgeführt... was soll ich sagen, er meinte, fast egal was ich kaufe aber solche Geräusche habe er bisher noch bei keinem anderen DL-Verdampfer gehört.


    Den Zeus hatte er leider nicht da, hab mich dann für nen Nunchaku von Uwell entschieden. Zuhause dann ausgepackt, befüllt und ab die Post... wow! Geschmack ist der Knaller, das sind Welten im Vergleich zum Cerberus!!! Und auch die Zuggeräusche, kein Vergleich.


    Muss wirklich sagen, sehr gute Beratung, absolut sympatischer Verkäufer und ich bereue meine Entscheidung für den Uwell kein bisschen, ganz im Gegenteil :thumbup:

    das fiese an pfeiffgeräusche ist, dass es auch nur beim feuern pfeiffen kann. das heisst, wenn du trocken daran ziehst ist es gut, sobald du dampfst pfeifft es. die temperatur spielt da auch eine rolle.

    Einspruch! :-) Mein Cerberus pfeift immer. Wobei pfeifen ist übertrieben, er macht halt einfach laute "Ziehgeräusche"...

    Naja, was schafft da Abhilfe... neue Frau? ;-)


    Ne Spass beiseite. Die Frage, die sich mir dabei stellt - zieht sie dafür wieder an der Zigi? Oder hat sie ganz aufgehört? Ersteres würde mich eher stressen, zweiteres wäre ja grundsätzlich nichts schlimmes.


    Das mit der Haut, glaube kaum dass sowas vom Dampfen kommt. Bei mir hat die Haut reagiert nach dem Umstieg von den Kippen aufs Dampfen, nach Recherche bei Dr. Google kam ich zum Schluss, dass dies mein Körper macht um die Giftstoffe, die ich mir jahrelang reingezogen habe, aus dem Körper zu schaffen. Mittlerweile ist wieder alles bestens.

    Die Sache mit Airflow die irgendwie einen Umweg nehmen muss, kann sicher der Auslöser für Pfeifgeräusche sein.

    Je mehr Ecken und Winkel in der Airflow vorhanden, desto höher die Gefahr für Pfeiffffffffffff... ;-)


    Aber es kann auch echt eine Verknüpfung von mehreren Sachen sein, die Stärke vom Zug und die Luftströmung kann bei dir das Geräusch erzeugen, bei jemand anderem nicht

    Hm, gutes Argument... bleibt wohl doch nix anderes als mal bei Shop vorbei zu fahren :-)

    Echodub und DayWalker

    Besten Dank für euer Feedback.


    Ich bin ziemlich stark davon überzeugt, dass es dann wohl an der Airflow oder halt am Coil liegt. Mit dem Cerberus nutze ich ja Meshcoils, davon bin ich ziemlich angetan. Selber wickeln und auch nur schon Watte tauschen, davon lasse ich lieber die Finger - meine Zeit investiere ich ins selber Mischen meiner Liquids :-). Da möchte ich beim Verdampfer was einfaches, was trotzdem guten Geschmack erzeugt und da sind Meshcoils schon sehr genial.


    Ich hab das eben mal versucht - ich ziehe eigentlich so wie man soll würde ich mal behaupten... wenn ich weniger ziehe, so dass es halt nicht wirklich pfeift, beginnt es zu spritzen... also zu wenig Zug dann. Und wenn ich entsprechend ziehe, dass alles passt vom Verdampfen her, dann pfeift's. Kondenswasser hab ich schon mal zwischendurch, es pfeift aber dann nicht mehr als wenn der Verdampfer frisch "geputzt" ist...


    Der Zeus arbeitet ja auch mit Meshcoil... habe mir den gerade mal genauer unter die Lupe genommen, werde mir den wohl bestellen. Kommt im Prinzip wie die "eierlegende Wollmilchsau" daher, kein Auslaufen mehr möglich und die Luft zieht dennoch am Verdampferkopf von unten her vorbei, klingt sehr verlockend :-)

    Hier hake ich gleich gerne mal mit ein... und zwar nutze ich ja seit Beginn meiner Dampferkarriere die geekvape solo mit cerberus-Tank.


    Bin damit eigentlich sehr glücklich, nur eine Sache stört mich immer mehr. Dampf, Geschmack etc ist alles bestens, aber der erzeugt ziemlich Geräusche beim ziehen. Wenn ich mit anderen Dampfern in der Ecke stehe fällt mir das noch mehr auf... alle schön leise, mich hört man gefühlt Kilometerweit. Mit ganz offener Airflow noch mehr, kann man schon fast als pfeiffen bezeichnen :-).


    Liegt das daran, dass ich einfach zu fest ziehe oder schafft ggf ein anderer Tank abhilfe? Was kann ich denn alles auf meine Solo schrauben? Nur die Tanks von gk oder passen auch andere? Wer kennt den Zeus denn, ist der evtl weniger Geräusch-intensiv? ^^


    Ich weiss, am besten ab in den Shop... hab leider im Moment nur sehr wenig Zeit :(

    Gratulation!


    Eine Frage an die bereits jahrelangen Dampfer: seid ihr nach so vielen Jahren noch auf Nikotin? Und habt ihr in dieser Zeit schon Experimente mit reduzieren oder weglassen gemacht? Nicht dass ich den Drang danach hätte, aber Gedanken dazu hab ich mir schon öfters gemacht :-)

    betrifft das eigentlich nur "fertige" Aromen oder auch jene zum selber mischen? Das wäre gar nicht so einfach oder, wir sprechen ja über ganz gewöhnliche Lebensmittelaromen... sonst gibt es bald keine Cola mehr ^^

    Wollte doch sicher zum Black Friday Sale...:D darum der Stress

    Nö, copa hat doch geschrieben "da wollte EINER früher kommen..." also gehe ich von nem Jungen aus - wär's ein Mädchen, dann ok :P ^^


    Also nicht dass ich Vorurteile hätte... aber meine Frau und Tochter machen schon seit ner Stunde Stress weil sie nach Aarau wollen - muss doch noch arbeiten =O... Homeoffice hat definitiv auch Nachteile 8)

    also ich hab mit ner geekvape solo begonnen und bin nach wie vor mehr als zufrieden. Kein siffen, schöner Dampf und es passen etwa 4ml in den Tank.


    Dazu gehört ein oder besser zwei Akkus, Ladekabel ist dabei aber ich lade in nem externen Gerät. Dann noch Liquid mit Nikotin, sonst wird das nix ;-). Oder direkt ein Kit zum selber mischen... macht Spass, lenkt ab zum Übergang und man spart ordentlich Kohle. Ich liege bei knapp 10 CHF für 100ml und das reicht für knapp 10 Tage.


    Nur - er muss den Umstieg schon wollen... sonst wird es trotz allem schwierig ;-)

    Und vorallem, selbst wenn es denn zwei ganz klare Fälle gäben würde... von wie vielen ganz klaren unumstrittenen Fällen von Lungenschäden durch Tabak sprechen wir nochmal? :/ Verkehrstote? Und was ist mit Handystrahlen? Ich zweifle immer mehr am menschlichen Verstand...

    Boah, mein Nikotin ist auch schon hier 😀😀😀 *freu*! Kam sogar per DHL mit dieser Gratis-Versand-Aktion... hätt ich nicht gedacht. Letzten Freitag bestellt - schon hier. Die beiden Flaschen stehen schon im Tiefkühler... nur, ich habe die Glasflaschen-Version bestellt, gekommen ist aber die Pet-Flaschen-Version.. hmm. Habe ich damit einen Nachteil?


    Edit: hab gerade nochmal im Hiliq-Shop geguckt, 100ml gibt es nur in einer Version... ist bei mir aber eine Kunststoff-Flasche, meine hier mal gelesen zu haben, dass es in einer Glasflasche kommt. Aber egal - der Inhalt zählt ja :):S

    Oh mann. Die Leute glauben einfach alles, was sie in irgendwelchen Medien lesen. Ich werde aber schon immer mehr darauf angesprochen.


    Das beste war letztes Mal bei einem geschäftlichen Meeting. Eine Kollegin, die vor mir mal ne Zeit lang am dampfen war meinte "nein, sie rauche dieses chemische Zeugs nicht mehr". Hab dann nur gemeinte "du weisst aber schon, wie viele chemische Stoffe in der Zigarette vorhanden sind...".


    Am Ende ist es mir egal, soll doch jeder machen was er will. Nur schade, dass genau durch solche falschen Infos Leute nicht mehr umsteigen oder wie meine Kollegin sogar wieder zurück zur Zigarette gehen. Aber - jeder, der auch nur ein kleines bisschen auf seinen Körper achtet nach dem Umstieg wird feststellen, dass dampfen gesünder sein MUSS.