Puffcounter-Problem Lost Vape Centaurus DNA 250C

  • Hallo Zusammen


    Ich hätte eine Frage bezüglich des Puff-Counters beim Lost Vape Centaurus 250c (Ich nehme mal an, es wird bei allen DNA250c ähnlich sein).

    Mir war schon länger aufgefallen, dass ich weniger Puffs habe, als es sein sollte, aber da ich Zahlen sehr schnell vergesse, musste ich mir diese effektiv vorher aufschreiben, bevor ich einen empirischen Beweis hatte, dass Puffs verloren gehen.

    Sobald ich die Akkus rausnehme und das Gerät wieder starte, geht der Puffcounter ein paar Züge runter (Test vorhin: war bei 1220, nach dem öffnen des Akkudeckels 1165). Beim zweiten Öffnen bleibt er jedoch bei konstant. Sobald ich jedoch ein paar Züge tätige und den Akkudeckel wieder öffne, geht er auf 1165 runter...


    Ich vermute mal, dass der Puffcounter nicht ständig auf den nichtflüchtigen Flash-Speicher geschrieben wird, sondern zuerst im RAM und erst nach einer Weile auf den Flash-Speicher. Habe versucht, bevor ich die Akkus wechsle, den Mod vorher zu sperren, aber auch das hat nicht geholfen. Hatte noch das German DNA Crew Theme verwendet, habe auch schon das Original-Theme auf den Mod geladen und hatte den gleichen Effekt... Auch ein neues Laden des Service-Packs (1.1 SP38 INT) hat keine Besserung gebracht.


    Der Puffcounter ist nicht extrem wichtig für mich, aber es nervt mich trotzdem, da ich so keinen Überblick über das alter der Wicklung habe, vor allem da ich am Tag bis zu 2x die Akkus wechsle. Billigere Mods beherrschen das ohne Probleme, auch wenn diese viel weniger Daten aufzeichnen als der DNA.

    Für mich ist es fast schon wieder ein Grund, den Mod umzutauschen. Bei einem Gerät, welches 3 Mal so teuer ist wie ein "normaler" Mod, erwarte ich schon dass alle Funktionen korrekt funktionieren.


    Ist das jemandem von euch auch schon aufgefallen oder bin ich da der Einzige.

  • Leider war im Reddit Beitrag keine Antwort drin und auch in der FB Gruppe "German DNA Crew (C-Board)" konnte mir niemand weiterhelfen...

    Habe schlussendlich, nach längerer Suche, folgenden Eintrag im Evolv-Forum gefunden:

    https://forum.evolvapor.com/to…b=comments#comment-930380


    Es gibt zwei Workarounds mit denen man den Puff-Counter erhalten kann:

    Vor dem Batteriewechsel auf dem Gerät die Zeit umstellen oder es vorher kurz mit Escribe verbinden.

    Ist ein wenig umständlich, aber beide Methoden funktionieren.