Neuer Trend Mesh/Drahtgeflecht bei RTA/RDA Aufklärung, Sorten, Stärken, Arten, Vor und Nachteile

  • Hallo zusammen,


    ich habe versucht mich über diverse Suchmaschinen über die neuen Meshstreifen Coils oder Wicklungen falls man die so noch nenne kann,

    leider mit sehr geringem Erfolg, deshalb wende ich mich jetzt an Euch und Eure Erfahrung/Fachwissen zu diesem Thema.


    Immer mehr Meshplättchenverdampfer kommen auf den Markt somit würde ich mich und bestimmt auch andere User bzw. Forummitglieder sehr über eine Aufklärung dazu freuen.


    1. Welchen Vorteil/Nachteil haben diese Meshplättchen?


    2. Welche Arten gibte 300er Mesh, 200er Mesh, Claptonmesh; was sind da die Unterschiede und Vor und Nachteile, was beschreiben diese Angaben 200,300 etc....


    3. Was ist beim selber Bauen, beim Zuschnitt zu beachten.


    4. Wie berechnet man da die Widerstände wenn man sich die selber aus einem Streifen oder einer Blatt rausschneidet?

  • My 2 cents: Ich nutze die Finger nicht. Das interessiert mich einfach nicht.


    Für mich ist nur wichtig dass mir meine Dampfe schmeckt, dass Sie das gewünschte Dampfvolumen möglichst lange, bei minimalem Akkuverbauch produziert.


    Mesh wöre ev. eine Option zum experimentieren, muss aber nicht.


    Mich persönlich bringen single coils am weitesten.