Inspiration unter einen Flash-e-Vapor VS gesucht

  • Du hast den Flashy alleine gelassen?


    Ein absolutes no go!

    (ich scherze nur)


    Habe mit mehreren Verdampfern im Auto schon mehrere Pfützen aufwischen müssen. Das ist wohl die Aufgabe die einem zusteht wenn man die armen Dinger mal alleine lässt.


    Nee im ernst, Stand heute gibts da noch keine Lösung, hat aber nichts mit Dummheit zu tun.

  • So auch mal wieder mein Senf dazu geben.


    Hab mal etwas mit den Fläschis rum gespielt.


    Beim VS- Dual mal den Versuch gemacht mit 2 Luftschrauben zu je 0.8 mm. Das sollte dann einen Luftzug von ca. 1.1mm geben. Das war ja echt enttäuschend, viel zu Offen für mein Geschmack. Auch offener als mit einer 1.2mm und einer Geschlossener Luftdüse.

    Mit einer Geschlossener und einer 0.8mm Luftdüse macht der VS echt Spass. Das noch mit einem 0.25mm NiChr Draht mit 6 Windungen, auf 2,5mm ID. Gemütliche 1.4 Öhmchen mit Wahnsinnigen 8.5 Watt. :D Das reicht mehr als genug, in dem kleinem Teil.

    Der Geschmack und Flash ist Gewaltig.


    Bei einem Grossen Fläschi, mal eine Phil Good Wicklung rein gemacht. 0.25mm Kant. Draht, auf 2.5mm ID, mit 6 Windungen. kommt dann schön auf die 1.8 Öhmchen für Waghalsige 8 Watt. :D

    Ergibt eine gute Geschmacksentwicklung mit einem Hammer Flash.


    Fazit, bin mehr als begeistert und werde diese Dünnen Drähte weiter verwenden. Macht echt Spass mit den Fäschis so rum zu Spielen.


    So habe Fertig... :D