GAS Mods Kree

  • Eine kleine Vorstellung des Kree RTA


    Verpackung

    Wie immer von GAS Mods ziemlich schlicht und einfach gehalten.

    Dennoch gut verpackt und mit Ersatzteilen wie Dichtung, oRinge etc versehen.


    RTA

    Sehr schlankes design mit 22 mm und mit der Glaskappe ein echter hingucker.

    Zu bauen supereinfach da 2 Schrauben mit Schlitz und Coilführungen das ganze abrunden.

    Die Führungen sind etwas zu breit ausgefallen aber mit Flachdraht, Alien, whateverwasbreit ist einfach zu handhaben.

    Runddraht muss man halt etwas einklemmen damit er nicht rausrutscht.

    Cois würd ich wenn keine gekauften solche nehmen wo die Enden mit der Schraubendrehrichtung liegen wenn der coil oben ist.

    Watte verlegen verzeiht viel da genügend Platz ist zum reinpacken und ausfüllen.


    Geschmack

    Für jeden was dabei da die Airflow Aufsätze direkt unter dem Coil ausgetauscht werden. Restricted DL bis engen MTL.

    Vorher halt probieren und den Tank nicht ganz auffüllen oder eben leerdampfen. Meiner is derzeit etwas zu offen für MTL. Loose baby....


    Gefällt mir sehr gut und Ersatzgläser aus Glas gibt es bereits im Handel. Da werd ich wohl ein paar bestellen.


    Mein Setup

    NiChro fused Alien 1 Ohm auf 2.5 mm mit um die 30 Watt. Luftloch müsste +1.5 mm sein.


    Hier noch ein YT review:


    Anbei noch ein paar Bilder


    over and out

    armin