Wie bekomme ich intensiveren Geschmack? MTL

  • Hallo Leute :)


    Ich hab mir das Strawberry Deluxe von Dr.Fog bestellt. Das 30ml Aroma kam als 80PG/20VG Mischung an. Ich habe dann noch 5 Nikotinshots (50/50) hinzugefügt (https://www.smart24.net/Nikotion-Shot.html), und dann den Rest der 120ml Flasche mit einer 50/50 UltraBio Base aufgefüllt. Das gleiche habe ich mit dem Green Bomb von K-Boom gemacht.


    Jetzt dampfe ich beide Liquids schon 2 Wochen und muss sagen, dass sie keinen wirklich intensiven Geschmack haben. Die 50/50 Fertigliquids von Dinner Lady (Lychee Ice und Mango Ice) bspw. haben einen mega intensiven Geschmack, welchen ich noch lange nach dem letzen Zug schmecken kann.


    i) Habe ich vielleicht einfach die zwei falschen Aromen bestellt, oder liegt es daran wie ich sie mische?

    ii) Sind diese Aromen die in den chubby gorilla Flaschen kommen vielleicht nur für DTL gedacht, und ich sollte evtl. nicht die ganzen 120ml auffüllen, sodass weniger Nikotin+base enthalten ist?


    Aufgrund begrenzter finanzieller Mittel kann ich im Moment nicht weiter experimentieren. :D (Ich dampfe im Nautilus 2S,1.8 ohm mit 12-13W)


    LG

  • Grundsätzlich machst du nichts falsch. Die Geschmacksknospen sind einfach verschieden.


    Das mischen ist einfach.. oder eben auch nicht. Bin über 2 Jahre dran.

    Teils gelingt es Teils nicht.


    Hast du dich schon in Echodub eingelesen?


    Mach das mal.

    Da sind wirklich sehr gute Tipps dabei.


    Wir helfen Dir gerne weiter. Musst halt ganz konkret Fragen was die bei Deinen Mischungen genau fehlt. Das wird schon.

  • dass der Geschmack bei den selbstgemischten Liquids nicht so intensiv rüberkommt?

    Hi

    Kann an der Dossierung des Aromas liegen. Zuwenig schmeckt es nicht intensiv, bei zu viel schmeckt es bäh.

    Du musst dich da ran tasten bis die Mischung stimmt. Hersteller geben ja ca. Vorgaben mit wie viel % man es anmischen soll.

    Und dann gut reifen lassen das ganze.

    Dampfende Grüsse
    Andy


    Don't worry about getting older.
    You're still gonna do dump stuff...only slower



  • Hi,


    nun es kann mehrere Gründe haben weshalb dir die Sache weniger schmeckt als die DinnerLadys.


    DAs meiste wurde schon von meinen Vorredner genannt, aber in der Regel kann man die Fragen pauschal so beantworten:

    1.Zuviel oder zuwenig Aroma im Rezept, daran kannst du dann nicht gross was ändern

    2.Weniger Sweetener im Rezept als bei. DinnerLady, die sind bekannt dafür dass es meist etwas süsser ist

    3.Qualitativ weniger gut abgestimmtes Rezept - Dinner Lady sind sehr gut abgestimmte Mischungen, die beiden Marken die du genannt hast kenne ich nicht, daher könnte es auch sein, dass da Aromen verwendet werden die sich evt nicht so stark duchrsetzen können in der fertigen Mischung. Jeder Liquidhersteller hat eine Auswahl von zig hundert Varianten.

  • Super, vielen Dank für eure Nachrichten.


    Hi

    Kann an der Dossierung des Aromas liegen. Zuwenig schmeckt es nicht intensiv, bei zu viel schmeckt es bäh.

    Du musst dich da ran tasten bis die Mischung stimmt. Hersteller geben ja ca. Vorgaben mit wie viel % man es anmischen soll.

    Und dann gut reifen lassen das ganze.

    Bei den Herstellern die ich benutzt habe stand nicht explizit da, welche Dosierung empfohlen wird. Hab einfach so wie unter der Produktbeschreibung stand den Rest der Flasche mit ner Base aufgefüllt.

    1.Zuviel oder zuwenig Aroma im Rezept, daran kannst du dann nicht gross was ändern

    2.Weniger Sweetener im Rezept als bei. DinnerLady, die sind bekannt dafür dass es meist etwas süsser ist

    3.Qualitativ weniger gut abgestimmtes Rezept - Dinner Lady sind sehr gut abgestimmte Mischungen, die beiden Marken die du genannt hast kenne ich nicht, daher könnte es auch sein, dass da Aromen verwendet werden die sich evt nicht so stark duchrsetzen können in der fertigen Mischung. Jeder Liquidhersteller hat eine Auswahl von zig hundert Varianten.

    Das dachte ich mir schon :D Dann experimentiere ich beim nächsten mal einfach nochmal mit anderen Aromen :)


    Hast du dich schon in Echodub eingelesen?

    Ein wenig. Schau ich mir aufjedenfall jetzt an:) danke!

  • Die verwendete Base macht auch ziemlich viel aus! Je grösser PG-Anteil, desto mehr Geschmack. Gibt zwar nicht mehr so schöne Wolken aber um die gehts ja beim MTL nicht. Und es nimmt dem Liquid auch etwas die Süsse vom VG, macht aber nichts, weil süsse Liquids auf MTL schnell etwas zuviel des Guten sind.