• Uwell Tripod Pod System
    with 1000mAh Charging Case -, 370mAh, 2.0ml, 1.2ohm

    1 Akkuträger + 2 Pods im Case mit Powerbank.


    Sowas mit ner Caliburn drinne wäre echt cool. Leider mal wieder ne gute Idee aber "Stöpselfill" was ich gar nicht verstehe.
    Stell Euch mal vor. Ne kleine Caliburn mit nem Ladecase. Am besten ne G Version wo man Coils wechseln könnte.


    Hi Armin


    Ja, das wäre wirklich langsam an der Zeit, dass Uwell sowas macht, also mit der Caliburn. Verstehe ich echt nicht, dass die das Rad immer neue erfinden wenn es doch gut läuft! Oder ein Etui als Ladestation mit Platz für 2 Pods für den Caliburn erfinden (sowas gibts z.B. bei der Juul).

    Der Marsupod ist auch nicht so wirklich gelungen... Und bei den winzig kleinen Pods seitlich auffüllen ist echt eine Fehlkonstruktion :(
    Schade, dass die das jetzt bei diesem Tripod auch wieder machen :wacko: sonst wärs ja noch interessant, vorallem dass da auch Pods diesesmal dabei sind.

    Ich warte mal lieber auf den Aspire BP60 weil grosse Pods und grosser Akku.

  • Ich bin ja von den Crown Pods bitter enttäuscht. Bin am 1. Pod (ja, ich brauche den kaum) und habe den das 1 mal nachgefüllt. Lief alles unten wieder raus :wacko::pinch:X(=O

    Und schon am Anfang habe ich den Pod mal aus dem Gerät rausgezogen und dabei ist das Mundstück kaputt gegangen. (Also nicht beim "abklappen" zum nachfüllen).

    Uwell's Krone hat ein paar Zacken weniger bei mir...
    Da lob ich mir doch den Caliburn, wenn der nur grössere Pods hätte ;)

  • Da ich echt nicht viele Geschmäcker mag (also eigentlich nur Minze :/) wäre für mich ein Gerät mit grossem Pod und Akku eigentlich ganz ok.

    Den Aspire Breeze Nxt (breiter aber kürzer als der Caliburn) habe ich ja leider gekillt. So riesig war der jetzt auch nicht, ging auch ein ein kleines Handtäschchen ^^:D;)

    Bin jetzt auch mit 2 Caliburns unterwegs, so geht es auch.


    Habe mir zwar jetzt noch zwei neue Geschmäcker, einer davon Apfelkuchen mit Zimt, geleistet. Hab den aber noch nicht angemischt, nur mal kurz den "Fingertest" vom Aroma gemacht. Bin mir noch nicht sicher, ob ich den mag.... :wacko:8| wird sich zeigen. Der andere ist etwas mit Beeren, das spar ich mir mal noch auf. Beide von Antimatter. Die Minze von Antimatter mag ich, mmmmh


    Vielleicht sollte ich mal wieder meine Kaffee-Geschmäcker rausholen. Damit habe ich angefangen, irgendwann fand ich die aber bäh... nun stehen noch so angefangene Flaschen rum (werden die eigentlich schlecht mit der Zeit?).