Mein Excel Rechner

  • Anbei ein Excel Rechner welcher
    - Basen mit/ohne Nikotin
    - Aromen
    - Rezepte
    errechnen kann. In ML und Gramm.


    Die Base kann man in variabler Menge mischen, Nikotin da meist PG wird im PG Anteil der Base abgezogen.
    Dann ein Ort/Tab wo man seine Aromen eintragen kann welche man bei den Rezepten dann per DropDown auswählen kann.
    Hinterher der eigentliche Rezept Rechner. Einfach den Tab auf einen neuen kopieren durch Rechtsklick und dann per DropDown seine Aromen auswählen.
    Menge des Aromas in % Angeben und oben die Gesammtmenge auswählen.


    Mische mit dem Teil nun schon seit guten 3 Jahren und finde ihn praktisch.
    Klar gibt es online rechner aber dieser hier läuft im Fullscreen :)


    Viel Spass

  • Hallo Armin,


    ich habe eben die Tabelle gefunden. Sieht top aus.


    Nur scheint es da rechnerische Probleme zu geben.


    Ich will ein Liquid mit 30ml mischen.


    40 % VG (10,52 ml)

    60 % PG (15,79 ml)

    0 % Nikotin (0,0 ml)

    1 Aroma 5 % (1,5 ml)

    2 Aroma 3 % (0,9 ml)

    3 Aroma 2,8 % (0,84 ml)

    4 Aroma 1,5 % (0,45 ml)


    In Klammern stehen die ml Angaben welche mir eine Liquid Rechner App ausgibt.


    Deine Excetabelle gibt mir mit den selben Angaben überall nur die Hälfte an ml raus.


    Woran kann das liegen?



    Gruß Andreas

  • Ciao Andreas,


    Danke für die Blumen.

    Die Tabelle rechnet "im Hundert" also die Menge welche Du beim Liquidanteil angibst.


    Anbei die v3 Version (is meine neuste hätte eigentlich v4 heissen sollen). Die kann auch die % Aromen vom Gesammtanteil des Liquids rechnen.

    Versuch doch mal Bitte die.


    gruss armin

  • Moinsen Armin,


    ich möchte 30ml Liquid haben mit 0% Nikotin.


    Wenn ich im Feld Aroma in % bei 100 PG im Aroma 100 eingebe dann werden unten bei den Aromen die selben ml angezeigt wie in meiner App.


    Aber dann verschwindet bei Basis die ml Angabe und geht auf 0 ml, sprich ich müsste dann 0 ml meiner 60/40 Base hinzugeben. Ich nutze 60PG und 40 VG. Diese Werte haben ich in den entsprechenden Felder unter Basen eingegeben.


    Gebe ich bei Aroma in % bei 100 PG im Aroma 10% ein dann feringern sich die ml Werte bei den Aromen.


    Ich will 30 ml Liquid mit 0% Niktoin und 10% Aromen. Das sind dann knapp 3 ml Aroma bei 30 ml Liquid.


    Siehe dazu die Screenshots




  • Base:

    Die machst Du extra. Du kannst hier die Aromenanteile abziehen wenn Du das willst. Sonst wäre mehr PG im Liquid als theoretisch Base.

    Also wenn Du eine Base mit 40VG/60PG willst und dazu noch 10% Aromen packst was ja meistens PG ist hast Du 3 ML/10% mehr PG in Deiner Base.


    Demnach zeiht der Rechner dann den Anteil ab.



    Liquid


    Deine Angaben

    1 Aroma 5 % (1,5 ml)

    2 Aroma 3 % (0,9 ml)

    3 Aroma 2,8 % (0,84 ml)

    4 Aroma 1,5 % (0,45 ml)


    Beziehen sich auf die rechte Seite des Excels

    Wenn Du auf der linken Spalten rechnest sind die 5% von 10 Ml 50% usw.

    Die Rezepte welche Online sind und gerechnet werden rechnen immer vom Gesammtanteil Liquid (rechte Spalte).

    Ich hatte mir angewöhnt vom Anteil Arome (im Hundert) linke Spalte zu rechnen.




    Hoffe das hilft Dir weiter.

    Sonst würde ich eher mal ein Gespräch mit Screensharing vorschlagen bevor wir uns hier die Hände blutig tippen :)



    Rezept Vorschlag % der Gesammtmenge
  • DIe Aromen werden automatisch anhand Deinen Angaben gerechnet.


    Du kannst auch nur die Rechte Spalte nutzen. Das geht ebenfalls.

    Also oben 30 ML als Liquid setzen den Rest auf null und in der rechten Spalten Deine Angaben wo Du hast nutzen.


    5% von 30 ML sind 1.5 ML


    Rezept Vorschlag % der Gesammtmenge Menge in ML
    5 1.5
    3 0.9
    2.8 0.84
    1.5 0.45
  • Danke dir.


    Das mit der rechten Spalte habe ich jetzt verstanden.


    2 kleene Fragen habe ich noch :-)


    1. Linke Spalte

    Wie erstellst du dir damit deine Liquids? Ich frage da wenn ich danach ein Liquid erstelle mir ja weniger ml angezeigt werden, obwohl gleiche % Zahl?

    2. Tropfen

    Die Tropfen haben ja auch ein gewisses Gewicht. Wie verhält es sich damit, da dort nirgendwo ein Tropfengewicht bzw. & % angezeigt wird? Weil wenn ich z.B. 10 Aromen a 1 Tropfen nehme hat das ja auch ungefähr ein Gewicht von 0,5 ml und würde so auch den gesamten % Wert und ml Angaben erhöhen



    Gruß

  • Salve,


    Link Spalte

    Da hast Du im zweiten Tab im Excel die Möglichkeit die Aromen einzutragen und später per drop down zu wählen.


    Die Links spalte rechnet sich im Bezug auf den Aromaanteil.

    Wenn Du also 10 ML Aroma verwenden willst wären das 100%

    Danach kannst Du die einzelnen Aromen so stapeln.

    Aroma 1 - 30 % = 3ML

    Aroma 2 - 25 % = 2.5 ML

    Aroma 3 - 15 % = 1.5 ML


    Bis zu quasi auf die 100% kommst.


    Ist ein andere Ansatz wo man zuerst die komplette Menge der Aromen setzt.

    Bei der rechten ist das nicht auf Anzahl ML begrenzt. Kann also mehr oder weniger als 100% sein.


    Tropfen

    PG wiegt 1.036 gramm per ML.

    Ein Tropfen hat 0.05 Gramm daraus rechnet der Rechner die Menge respektive das Gewicht.



    Wenn Du Dich auf Online Rezepte beziehst lass am besten die Linke Spalte weg und nehm nur die Rechte.

    Misch Dir vorher eine Base an und danach kreierst Du Dein Rezept.


    Einfach das Rezept Tab duplizieren und mit dem neuen Liquidnamen speichern.


  • Bin ich jetzt doof:


    Sagen wir mal ich möchte 30 ml Endliquid haben und gehe nach der rechten Spalte:


    Aroma 1 hat 5 % und 1,5 ml

    Aroma 2 hat 3 % und 0,9 ml

    Aroma 3 hat 2,8 % und 0,84 ml

    Aroma 4 hat 1,5 % und 0,45 ml


    Gesamt: 12,3 % und 3,69 ml


    Eine Anzeige wie viel ml von der Base ich hinzufügen muss hast du nicht in der Tabelle, Oder? Denn die finde ich nicht.


    Wie das mit der linken Spalte funktioniert, da muss ich mich tatsächlich reinfuchsen da ich das gerade echt nicht wirklich verstehe, denn ich arbeite nur mit Aromen wie z.B. von TPA, Capella und Mixd Flavours.


    Links ist also nur die Spalte wenn ich ein Aroma an sich mischen will und rechts dann wenn ich ein Liquid mischen will, richtig?



    Ich werde mir die Tabelle etwas ummodeln müssen:


    Denn was mir fehlt ist:


    Das wenn ich denn ich möchte auch sehen bzw eingeben können wie viel PG und VG ich dazu geben muss das wenn ich 30 ml Liquid haben möchte, 3,69 ml Aroma habe. Ich mische mir nämlich auch meine Base selbst aus reinem PG und reinen VG.

  • Schau mal ob Dir das hier hilft.


    Base ist ja meistens gleich da mische ich mir immer genug an so dass ich nur noch die Aromen verwenden kann.

    Also ich hab immer einen Liter herumstehen und mische dann nur noch die Aromen bei.

    Deshalb ist der Basen Rechner in einem anderen Tab gelagert.


    Die Aromen kann man im zweiten Tab ablegen und danach auswählen.

    Wenn Du das nicht möchtest kannst Du die Zelle überschreiben.

  • Dankeschön.


    Was evtl für eine bessere Übersicht sorgen würde:


    Die Rezepte nicht alle einzeln sondern in einer Tabelle. Dort könnte man bestimmt so denke ich mal zumindest die Rezepte abspeichern mittels Speicherbutton im der Rezepttabelle. Pro Reihe ein Liquid und daneben die einzeln Daten. Das wäre übersichtlicher als für jedes Rezept ein Blatt zu haben.


    Was vielleicht dann auch nicht verkehrt wäre, ist eine wenn man eine Tabelle die im Grunde genauso aussieht wie die der Rezept-Erstellung. Im Feld Rezept-Name könnte man sich dann die einzelnen Rezepte aufrufen mittels dropdown und dann ggf abändern.