Angepinnt Was habt ihr gerade bestellt/gekauft...???

      Andy schrieb:

      Mein neues Projektchen...Billet Box, nicht die Originale sondern der Nachbau von SXK. Will mal schauen ob das was für mich ist, da will ich nicht gleich 350 Stutz für ausgeben. Zudem hat der Nachbau einen riesen Vorteil, hat auch einen Evolve DNA 60W Chip und im Gegensatz zum Original einen USB Stecker um das ganze mit Escribe zu verbinden. Keine Ahung warum das Original keinen hat, ist ja Sinnfrei bei dem Chip. Hab jetzt als erstes mal einen Kanger Kopf drin und bin jetzt schon voll begeistert von dem Ding. Nautilusköpfe würden auch gehen oder mit der Vape Shell die ich noch dazu gekauft habe auch Selberwickeln. Passender Tank in Schwarz ist auch schon unterwegs. Verschiedene Panels auch...


      Andy - wie ging es da weiter? Weiterhin zufrieden?
      Hast Du Dir mal den Crossbow Bridge angeschaut?

      Und FT hat auch Bridges für die Vaporesso EUC Coils.
      Machen is wie reden.... Nur viel krasser!
      Ich habe hier auch noch eine SXK mit DNA60 Chip rumliegen und finde die eigentlich recht toll. Aber die bis jetzt verwendeten Bridges fande ich nicht wirklich der Burner.
      Nun habe ich bei 3FVape einen RDTA Tank bestellt und hoffe auf ein angenehmes Ergebnis. Der Originale ist von Odis. Der Klon kostet 30 Dollar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hafe“ ()

      Hafe schrieb:

      Ich habe hier auch noch eine SXK mit DNA60 Chip rumliegen und finde die eigentlich recht toll. Aber die bis jetzt verwendeten Bridges fande ich nicht wirklich der Burner.
      Nun habe ich bei 3FVape einen RDTA Tank bestellt und hoffe auf ein angehmes Ergebnis. Der Originale ist von Odis. Der Klon kostet 30 Dollar.


      du meinst wohl die Boxxer RDTA und ja die wurde samt den technischen Mängel kopiert. Dies hat mir SXK bestätigt.
      Sei Vorsichtig, lege Watte unten bei der AFC hin, damit das Liquid, dass runter fliesst aufsaugt. Und die Fotos die du bei SXK gesehen hast, sind die Originalen von Odis. Die Watte muss unbedingt die Löcher stopfen, dort wo dann die Watte runter geht in den Tank. Sonst läuft der Tank aus.
      .
      Wir werden demnächst neue Dichtsätze erhalten, was technisch sehr komplex ist, aber hoffentlich funzt. Siehe Foto.

      Wenn Sie mal sauber läuft, dann wirst du ein mega Geschmack erleben. Ich habe meine den ganzen Tag im Einsatz. Bei mir ist sie dicht, ich habe ihr ein schönes Gedicht vorgesungen :)
      Ansonsten unbedingt Vapeshell dazu kaufen. Gute Coil rein, evtl MTL Pins dazu und man ist bestens bedient. Egal ob Clone oder Original geht hier nur um Empfehlung. Vaporeso Coil mit MF Bridge ist auch sehr zu empfehlen. Die Coils funzen besser als in einem Vaporeso Tank.

      Foto 1: Prototyp 1
      Foto 2: Optimierung Prototyp 1

      Ich habe die Boxxer RDTA seit 3 Monaten in Shop und sind für den Verkauf gesperrt. Da Sie Siffen und mir die Gefahr zu hoch ist, dass ein Gerät dadurch ein Schaden erleidet. Bin auch fast täglich mit JD Odis in Kontakt, damit man diese Boxxer endlich verkaufen könnten.
      Bilder
      • odis Dichtung.jpg

        494,1 kB, 622×1.280, 37 mal angesehen
      • odis foto 2.jpg

        55,17 kB, 1.440×1.011, 46 mal angesehen
      ein neuer bequemer Sitz für mein Dampferplätzchen. Das der Ar... nicht mehr einschläft, beim längeren Sitzen. Sau geil das Teil, da macht Dampfen, Musikhören und Geniessen einfach Spass. :thumbup:
      Bilder
      • 4EA64B7F-B8CE-4389-AD3B-AD69A6C77FEF.jpeg

        585,55 kB, 1.536×2.048, 51 mal angesehen

      Echodub schrieb:

      Juicebank von Uwell
      so eine art liquidflasche aus alu mit einem ventil unter der magnet kappe.
      wenn man die düse auf einen rda drückt spritzt 0.1ml liquid in den rda
      clevere lösung für unterwegs

      tankglas für den kayfun 5-25
      das original hab ich zerdeppert


      Hast du dir mal den PEI Tank für den Kay angeschaut? Seit ich den drauf hab, will ich nichts mehr anderes ^^
      ich kann den hype um den profile nicht nachvollziehen.
      mit mesh hat er einen sehr weichen, flachen Geschmack. ich hab mir da mehr wums erhofft. zudem fehlt der throat hit vollkommen.
      hab ihn jetzt mit einer coil bestückt. damit habe ich gefühlt mehr Geschmack, aber immer noch ohne hit. zudem weiss ich nicht, ob das plastikteil die Hitze der coil auf dauer überlebt.
      getestet hab ich ihn nur mit der original cap. habe auch noch die reduced cap, welche wegen der kleineren glocke mehr Geschmack bringen müsste.
      ...hier kommt die Signatur rein 8o
      Mal etwas anderes.



      - Mein schönes PB Swisstools Set. Der Phillips-Schraubenzieher ist zwar ok, aber hätte warscheinlich den Kleineren auch noch nehmen sollen.
      - Das Steinberg UR22 mkII - welches nun als Audio-Schnitstelle herhalten wird für die Dampfer-Videos die ich erstellen möchte.

      Freude herscht :)