Dampferforum Liquidrezept - Die Abstimmung

      Dampferforum Liquidrezept - Die Abstimmung

      Was dampft ihr am liebsten? 29

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hi Folks,

      Ich würde gerne mal sehen was wir so an gemeinsamen Ideen für ein Liquid hinkriegen.
      Dazu würde ich gerne ein paar Abstimmungen machen, so dass wir die Hauptprofile eingrenzen können, bzw am Schluss vielleicht mehrere Rezepte zusammenkriegen.

      Die Grundidee dahinter ist, dass wir mit Aromen arbeiten die in der Schweiz in fast jedem Shop erhalten können, sprich Capella oder TPA.


      Die erste Abstimmung ist quasi die Frage was ihr am liebsten dampft?

      Der Schlüssel ist so zu verstehen: wenn ihr gerne Erdbeer Kuchen dampft, dann wäre das Dessert/Bäckerei Aromen.
      Wen ihr gerne Apfel-Mango-Himbeere dampft, dann wäre das Frucht Liquids.
      Wenn ihr gerne Menthol oder Koolada Liquids dampft, ist die Sache klar.

      Ich hoffe die Abstimmung trifft auf viele Antworten ;)
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS
      Nur als Idee
      wie wäre es mit einem "Grundrauschen" und Empfehlungen

      - Kuchen
      - Custard
      - Milch/Sahne

      Und da passt ja dann so einiges oben drauf. Früchte wie Erdbeere, Heidelbeere, Brombeere oder Zusätze wie Caramel, Schoko, Coconut etc.

      Damit beschäftige ich mich schon eine Zeit und dampfte auch 2-3 Jahre so. Wer creme mag dampft creme das steht fest. Dennoch mit Abwechslung.
      Daher die Idee des Grundrauschens. Eine creme base wo man selbst mit Empfehlung (die Suche nach dem richtige Topping) verfeinern kann.
      Einmal ne Flasche mit Brombeere, das nächste mal exotisch mit Coco und Mango. Ich hoffe Du kannst mir folgen.
      Versuch macht Klug.
      sodeli.. danke vielmals an alle die an der Abstimmung mitgemacht haben.
      Das Ergebnis ist ziemlich klar, Dessert/Kuchen/Backwaren!

      Ich möchte somit hier mal mit dieser Kategorie anfangen, die anderen Kategorien kommen aber dann später auch noch dran.

      Ich nehme den Vorschlag von @ArminF auf und würde euch die Bausteine zeigen oder wie er es nennt: Grundrauschen

      Nehmen wir uns also mal vor wir wollen ein Grundrauschen für eine Dessertcreme machen.
      Was eignet sich dazu? (Ich halte mich bewusst an "herkömmliche" Aromen von CAP und TPA)

      Vanillecreme-Grundrauschen
      3% TPA Bavarian Creme
      3% CAP Vanilla Swirl
      Das ist eine simple Vanillesauce, einfach und süss.
      Darauf passen eine Vielzahl von Früchten oder andere Aromen.
      Einzig sehr säuerliche Aromen wie Limette oder Kiwi würden sich hier etwas beissen
      Achtung, die Aromen enthalten schon etwas Süsse, daher im Rezept mit Sweetener etwas sparsamer sein

      Kuchen-Grundrauschen
      4% CAP Sugar Cookie
      3% CAP NY Cheesecake
      Ein leckerer Kuchenboden auf dem eine dickere Vanillesauce liegt, passt prima zu Frucht oder schweren Aromen wie RY4, Caramel, Bourbon
      Wenn man die % kehrt, dann wird der Vanilleanteil stärker und gibt dem einen anderen Touch

      Custard-Grundrauschen
      5% CAP Vanilla Custard V1
      2% TPA French Vanilla
      Grundbasis für eine dicke Vanillesauce, kann entweder mit Fruchtaromen gepusht werden, lasst da aber die % etwas niedriger, da man so nicht ganz einfach eine Sauerei anmischen kann
      Passt prima mit Kokosnuss, RY4 oder Tabak (wenig%), Früchte wie Erdbeere, Apfel uvm passt hier auch.
      Aber auch da Vorsicht mit säuerlichen Aromen

      Milkshake-Grundrauschen
      3% CAP Sweet Cream
      3% CAP Sweet Yogurt
      milchig, leicht säuerlich passen hier Limetten, Zitrusaromen, Apfel, Himbeere.
      Muss mit etwas mehr Sweetener versetzt werden, entweder CAP Super Sweet oder Ethyl Maltol (cotton candy)

      MeringuePie-Grundrauschen
      5% CAP Lemon Meringue Pie
      2% TPA Graham Cracker (clear)
      Das Grundrezept von Dinner Lady, schmeckt herrlich und kann mit vielen Aromen gepaart werden.
      Ich mag das Aroma von L.Meringue sehr gerne, ist schon relativ süss, kann bei zuviel Sweetener dann schnell klebrig werden.
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS
      Guter Aromen Basis Setup von Echodub.

      Meine ergänzenden 2 Rappen.. ich würde auf Vanilla Custard V1 CAP verzichten und V2 nehmen (ich weiss, V1 ist runder und intensiver, aber Diacetyl muss nicht sein, wenn eine Alternative existiert). Um den V1 Custard zu kompensieren, würde ich noch Bavarian Creme CAP mit Vanilla Cupcake CAP anreichern, falls stärkerer Vanille Fokus gewünscht ist. Bavarian passt natürlich auch immer, ist aber leicht "caramelig".

      Hier als angewandtes Beispiel "Berliner mit Vanille Füllung" :)
      4.0% Vanilla Cupcake CAP
      3.0% Glazed Doughnut CAP
      2.4% Sweet Cream CAP
      2.0% Vanilla Whipped Cream CAP
      1.6% Vanilla Custard (V2) CAP
      1.0% Lemon Meringue Pie CAP
      0.6% Coconut CAP
      0.6% Raspberry V2 CAP

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tapir“ ()

      Die Grundrauschen Bausteine sind wirklich Bauteile, du packst da drauf noch 2-3% der Frucht oder anderen Aromen die du damit verbinden magst und hast ein hoffentlich einigermassen gutes Rezept, bzw ein Rezept von dem man dann weiterforschen kann.

      Die %Angaben sind daher immer etwas pauschal zu sehen.
      Wenn man 50-50 dampft, dann 1-2% mehr raufpacken.

      Wenn du 50-50 für Pod Systeme machst, dann lieber weniger Aromen nehmen als ein Haufen komplexes Zeug.
      Für einen Pod Custard würde ich sogar sagen, CAP Vanilla Custard bei 8% und dazu eine Frucht mit 5% und das sollte mal so einigermassen passen.

      @Tapir klar, V2 Custard ist auch gut, aber ich finde V1 besser, da sich der besser vermischt mit anderen Aromen.. aber jeder wie er mag.
      Dein Rezept sieht gut aus, das muss ich mir mal anmischen
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS