Gruss aus dem Ruhrgebiet

      Gruss aus dem Ruhrgebiet

      Moin,

      ich bin Udo, wohne in Duisburg und habe am 07.01.2019 meine letzte Zigarette geraucht und dampfe seitdem.
      Ich dampfe schon 2 oder drei Jahre, aber nie intensiv, es hat irgendwie nie gepasst. Verschiedene Dampfen brachten mir keinen Erfolg, und ich war auch im Kopf irgendwie noch nicht bereit dazu.

      Letztes Jahr im Sommer bekam ich die Diagnose COPD und die dringende Empfehlung mit dem Rauchen aufzuhören.
      Dann hat es immer noch über 6 Monate gebraucht bevor ich dann Anfang Januar soweit war und es bei mir "klick" gemacht hat.
      Ich bin dann ich einen Dampfershop, obwohl ich mehrere E-Zigaretten zuhause hatte, und habe mich neu ausgestattet.
      Das ist mehr so ein Kopfding gewesen.
      Ich holte mir eine Nunchaku und Liquids dazu.

      Zufrieden, so richtig zufrieden, war ich damit nicht, aber der Anfang war gemacht.
      Mein Sohn half mir dann eine weitere E-Zigarette zu kaufen, eine WISMEC Reuleaux RX GEN3 Dual, und, um es richtig zu machen, auch Basen und Aromen zum selbstmischen von Liquids.
      Das passt jetzt ganz gut.
      Dazu habe ich noch eine Eleaf iStick Pico die ich auch nutze.

      Noch habe ich den Hang zu richtigen Kippen nicht so ganz aus dem Kopf, viele Trigger sind noch nicht abgebaut, aber ich arbeite daran.
      Das Endziel sollte die komplette Entwöhnung von Nikotin sein. Aber das ist eher ein Fernziel.
      Im Moment habe ich noch 5 mg Nikotin in meinen Mischungen, aber das wird ab der nächsten Basenflasche auf 4 mg heruntergefahren.

      Ich hoffe ich halte das durch, denn immerhin habe ich fast 50 Jahre geraucht.

      So, das reicht für eine Vorstellung, denke ich.
      Man schreibt sich...

      Udo
      [color=rgb(6, 84, 186); font-family: "Helvetica neue", Helvetica, Arial, sans-serif; font-size: 16px; background-color: rgb(255, 255, 255)]Eleaf iStick Pico[/color][color=rgb(6, 84, 186); font-family: "Helvetica neue", Helvetica, Arial, sans-serif; font-size: 16px; background-color: rgb(255, 255, 255)]Eleaf iStick Pico[/color]
      In diesem Sinne...

      Udo.
      Hallo Udo und herzlich willkommen hier und auf ein gutes Gelingen.

      Ich würde jetzt nicht (ich spreche aus eigener Erfahrung) gleich auf Teufel komm raus zu arg mit dem Nikotin herunterfahren. Es ist nicht dieser Stoff der Deinen Lungen schadet. Vielleicht schaust Du Dir mal ein paar Videos aus der Serie an.

      Ich habe mit 12 mg begonnen, allerdings auf MTL. Nach ca. 1 Jahr bin ich dann bei 3 mg gelandet und dabei bleibe ich auch noch vorläufig ;)
      Hallo jano,

      nein, mache ich auch nicht. Ganz aufhören wäre mein Langfristiges Ziel.
      Inzwischen habe ich, nach mehreren Erfolglosen Versuchen bemerkt, daß es ein Fehler wäre das Nikotin ganz sein zu lassen. Ich war schon einmal vor 2 Jahren ohne alles komplett 7 Wochen vom rauchen weg, und hatte dann ohne Not wieder angefangen.
      So langsam gewöhne ich mich ans dampfen, auch wenn, so wie heute, mal eine Liquidmischung in die Hose geht.
      Ich lasse mir Zeit dabei.
      Danke für das Video.
      In diesem Sinne...

      Udo.