Replay beim dna250c

      Replay beim dna250c

      Hallo Zusammen

      Ich habe mir die dna250c TRIADE geleistet. Bislang bin ich sehr zufrieden damit.

      Jedoch habe ich das Problem, dass ich das Replay nicht nutzen kann.
      Ich möchte den Replay so einstellen, dass ich nach jedem Zug Entscheiden kann, ob ich den Zug speichern kann oder nicht.

      Kennt sich jemand mit der Replay Funktion aus?

      Für Eure Hilfe bin ich Euch Dankbar und verbleibe mit

      Dampfenden Grüssen
      Andreas
      @Andy hat es schon gesagt, jedes Theme kann anders aussehen, daher musst du mal schauen, wie es bei dir heisst.

      Aber die Verwendung von Replay ist dermassen einfach, dass es schon fast verwirren kann. Im Prinzip wird jeder Puff (ohne Replay aktiv) gespeichert, wobei jeweils der Speicherstand überschrieben wird. Aktivierst du nun Replay spielt es dir diesen Puff immer wieder ab. Neu speichern musst du dann nichts mehr, da er ja den gespeicherten Puff wiederholt.

      Wenn sich in der Standardeinstellung nichts speichern lässt (weil das Material der Coil nur eine geringe Veränderung des Widerstands bei Erhitzung erfährt), dann kannst du entweder den Draht wechseln oder kurz via EScribe Software (auf evolvapor.com für Windows, macOS und Linux) Allow Dubious Coils aktivieren. Der DNA250c sollte eigentlich von der Rechenleistung her mit allem fertig werden (der DNA75c ist bei gewissen Setups überfordert). Auf dem Kanal des von Andy verlinkten Videos findest du eigentlich alles zu den DNA Boards und EScribe.
      Ach ja Escribe und so, ziehe ich immer hier. Micha bekommt immer alles direkt von Evolve, meistens sogar bevor es auf der Evolve Seite erscheint. Draht und Akkukurven findest du hier auch. Wichtig ist das du erst die Vollversion die ganz unten ist installierst und erst dann das Update 2.0sp17. Das Update geht dann auch für das neue Podsystem Orion mit dem Go Chip.
      Dampfende Grüsse
      Andy

      Don't worry about getting older.
      You're still gonna do dump stuff...only slower


      Ich konnte Replay jetzt auch etwas testen. Aber irgendwie hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Im normalen Watt Modus bekomme ich konsistentere Ergebnisse. Oder erwarte ich da zu viel? Wie lange nutzt ihr den gespeicherten Puff? Teilweise habe ich das Gefühl, dass sobald das Gerät längere Zeit im Standby verbringt, z.B. über Nacht, ist das Profil am nächsten Tag ein anderes und es kratzt z.B. oder ich habe einen leichten Watte-Geschmack.

      Gruss
      Laurent