Was ist aus Vampire Vape Attraction geworden?

      Was ist aus Vampire Vape Attraction geworden?

      Hallo zusammen

      Ich bin verzweifelt und brauche eure Hilfe! :wacko:
      Folgende Situation: Nach vielem Ausprobieren von Liquids habe ich mich
      irgendwann in Vampire Vape Attraction verliebt und es wurde zu meinem Alltagsliquid.
      Genauergesagt (und das ist wichtig): Die 30 ml Pipettenflasche mit Attraction drin.
      Der Geschmack war exakt mein Ding und die Frische simulierte mir den perfekten "Throat Hit".
      Eines Tages war es im Dampferladen meiner Wahl ausverkauft und auch nicht mehr lieferbar,
      nur noch die 10 ml Flasche und das Aroma davon, welche beide überhaupt nicht gleich schmecken.
      Und genau das ist das Problem: die 30 ml Pipettenflasche ist schlichtweg nicht mehr auffindbar
      und keiner weiss, warum. Hier meine konkreten Fragen:
      a) Wisst ihr etwas über den Verbleib von VV Attraction?
      b) Kennt ihr jemanden, der noch Restposten hat?
      c) Warum schmeckt das Aroma und die 10 ml Version nicht gleich?
      d) Kennt jemand das exakte Rezept von VV Attraction zum selbermachen?

      Vielen Dank im Voraus! :thumbup:

      P.S.: Ja, Vampire Vape UK ist angeschrieben, habe aber noch keine Antwort...
      Über den Verbleib weiss ich nichts. Kann es sein, dass Dir die 10ml-Variante nicht schmeckt, weil unterschiedliche PG/VG-Anteile drin sind? Das Aroma musst Du selber anmischen, vielleicht ist hier auch das Mischverhältnis entscheidend. Das 30ml-Liquid hat VG 40, PG 60.
      So long
      Eli

      Ein Leben ohne Dampfe ist möglich, aber sinnlos
      (Loriot, wenn Dampfe mit Mops ersetzt wird)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SteamEli“ ()