Verkauf von Aroma über MHD hinaus

      Verkauf von Aroma über MHD hinaus

      Hallo liebe Community,

      hoffe ich habe das richtige Unterforum gewählt..

      Ich weiss, dass ein Aroma nicht schlecht ist, wenn es das MHD erreicht hat. Ich werfe auch Lebensmittel dann nicht gleich weg.

      Aber was haltet ihr davon, wenn ihr ein Aroma kauft, und es ist über das MHD? Meinses Erachtens gehört sowas doch in die "Rabatt-Ecke" oder nicht?

      Habe beim onliner neulich ein Aroma bestellt. Es war im Februar übers MHD. Habe dann eine Mail gemacht, und gebeten mir doch ein frisches einzupacken. Na ja, bekam die übliche Antwort. Sowas läuft nicht ab, das MHD muss halt drauf. Man kann das noch lange verwenden.

      MIt der nächsten Bestellung bei selbigem Shop habe ich nun heute ein Aroma erhalten, welches das MHD 12/17 überschritten hat.

      Wie gesagt, mir ist bewusst, dass es trotzdem nicht schlecht sein muss. Aber wenn ich z.B. im Coop was "abgelaufenes" kaufe, dann ist das preislich auch stark reduziert. Es geht mir mehr um das Prinzip (und die Kundenfreundlichkeit).

      Daher würde mich eure Meinung zu dem Thema interessieren.

      wolkige Grüsse

      Nadja
      cloudy regards
      Nadja
      Für mich ist die Sache eigentlich klar, wenn ein MHD drauf ist, egal ob Lebensmittel oder Dampfaroma, dann muss man sich dran halten als Shop und die Ware bei Überschreitung entsorgen.
      Da geht dem Online zwar Cash flöten, aber du als Kunde kannst darauf bestehen, das Ware "nutzbar" ankommt.

      Liquid Aromen sind generell problemlos über ein MHD haltbar, man geht aber davon aus, das in PET Flaschen abgefüllte Aromen nach ca. 1 Jahr ihre Aromakraft langsam verlieren können. So müsste dein Aroma also vor mehr als 12Monaten abgefüllt worden sein, teilweise noch länger.

      Ob du da noch weiter reklamierst, oder den Onliner wechselt, dass musst du selber entscheiden.
      Für mich wär die Antwort unakzeptabel, besonders dann wenn bei der nächsten Lieferung eines ankommt welches offenbar noch älter ist.
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS
      verkaufen über das MHD hinaus geht gar nicht. Da meines Wissens Dampfaromen unter Lebensmittelzusatzstoffe vertrieben werden. Strafbar? :thumbdown:
      wenn Dir der onlinehändler nicht entgegen kommt wechsel angesagt.
      wie man dies dann zuhause mit Ware handhabt die über das MHD hinaus sind, ist dann eine andere Geschichte.
      Sehe es ähnlich wie meine Vorredner. Strafbar wäre die Abgabe nach Ablauf des Verfallsdatums. Nach Ablauf des MHD ist das Aroma immer noch geniessbar, aber die produktspezifische Qualität (z.B. der Geschmack, Farbe und Geruch) kann leiden, daher reduzieren die meisten Händler den Preis. Du hast Heisshunger und Lust auf ein Erdbeertörtchen und weil es das letzte ist, kaufst du es trotzdem, obwohl es über dem MHD ist. Dein Heisshunger wäre zumindest gestillt, auch wenn es geschmacklich vielleicht nicht ganz deine Lust auf Erdbeertörtchen befriedigt hat. Ein Aroma kaufst du hingegen ausschliesslich wegen seiner produktspezifischen Qualitäten.
      Daher wäre ein Entgegenkommen zu erwarten, sonst wechselst du halt deinen Anbieter. Wenn dein Offliner seinen Warenbestand nicht im Griff hat, wirst du dich früher oder später sowieso nach einem neuen umsehen müssen.
      Es gibt kein gesetzlich vorgeschriebenes MHD. Der Hersteller entscheidet wie lange ein Produkt unbedenklich zu geniessen ist. ZB Tabasco Sauce 3 Jahre. Gekühlte Lebensmittel müssen ein „ zu verbrauchen bis Datum“ aufgedruckt haben. Für ungekühlte reicht ein“ mindestens haltbar bis“

      E-Zigaretten und alle dazugehörigen Teile inkl Liquid, Aromen etc. fallen unter Gebrauchsgegenstände mit Schleimhautkontakt und müssen kein MHD oder Ablaufdatum haben. Lotnummer aber schon wegen der Rückverfolgbarkeit. Verkaufen über MHD ist nicht verboten, solange der Hersteller garantiert, dass die Ware in Ordnung ist. Er haftet aber dafür.
      Würde ich nicht akzeptieren. Ob noch brauchbar oder nicht. Finde ich schlicht weg unseriös. In einem Laden kann ich entscheiden, ob ich es kaufen will. Aber in deinem Fall wurde dir die abgelaufene Ware ja fast 'aufgezwungen'. Wenn er es dir zuschicken will, dann nach Absprache, Einverständnis und mit Preisnachlass.

      Ist nur meine Meinung und muss sich nicht eurer decken.
      Ich würde bei diesem Händler nicht mehr einkaufen da der Kunde nicht ernst genommen wird. Ein seriöser Händler hätte dir einen Umtausch angeboten oder einen Preisnachlass. Aus Erfahrung weiss ich, dass man Produkte bei denen Das MHD bald abläuft als Händler viel günstiger kaufen kann und somit natürlich einen grösseren Gewinn rausholen kann. Ich möchte dem Shop nichts unterstellen aber scheinbar sind ja alle Aromen bereits abgelaufen. Ob das Produkt jetzt noch brauchbar ist oder nicht interessiert mich als Kunde nicht, wenn ich Aromen kaufe möchte ich sie selber noch minimum 12 Monate lagern können da ich nicht jedes Aroma sofort aufbrauche.
      Das Aroma (aber auch ein Lebensmittel) nach Ablauf des MHD's zu verkaufen ist ganz legal. Mindesetens Haltbar bis bedeutet: Der Hersteller übernimmt bis zu diesem Datum die Garantie, dass das Produkt keine Einbussen in der Qualität hat. Nach dem Ablauf des MHD haftet der Hersteller nicht mehr dafür. Die Haftung würde daher der Detailist übernehmen. Darum nehmen es die Detailhändler dann auch aus den Regalen und die Organsiationen wie Tischlein deck dich nehmen die Produkte dann auch nicht mehr an, weil wenn etwas passiert - kann niemand dafür haftbar gemacht werden (Beziehungsweise derjenige der Abgibt, übernimmmt dann die Haftung)

      Trozdem bin ich auch der Meinung das ein Aroma, welches das MHD überschritten hat minimum in die Rabbatecke gehört.
      ------------------------------------
      Das halte ich für eine Propagandalüge der Alliierten
      ------------------------------------
      Schuld sind sowieso alle anderen
      ------------------------------------
      Also wenn der Hersteller keine Garantie mehr übernimmt möchte ich das Zeugs dann bitte auch nicht mehr dampfen. Wenn so ein Aroma jahrelang in der Plastikflasche vor sich hin gammelt und eventuell noch zeitweise falsch gelagert wurde möchte ich doch lieber ein frisches Aroma kaufen was ja dirchaus üblich ist. Als ich von Vapersden ein Liquid erhielt welches seit 3 Monaten abgelaufen war wurde es mir nach einer kurzen Mail sofort ersetzt.
      Meine Joghurts esse ich auch nach ablauf des MHD wenn sie noch gut schmecken aber ich würde keines kaufen bei dem das MHD schon abgelaufen ist.