Umsteigerin stellt sich vor

      Umsteigerin stellt sich vor

      Ein herzliches Hallo liebe Dampfer-Community! :)

      Habe mich vor einer Weile hier angemeldet und als stille Mitleserin das Forum durchstöbert. Nun wird es doch mal an der Zeit mich bei euch vorzustellen!

      Ich höre auf den Namen Nadja, bin ein 77er Baujahr, komme gebürtig aus dem bayrischen Frankenland, und wohne seit genau 10 Jahren und paar Tagen in der schönen Schweiz im Kanton Aargau.

      Habe 28 Jahre stark geraucht, es aber mit Champix zu 3 mehrmonatigen Rauchstopps geschafft. Nun irgendwie wollte ich gar nicht so richtig aufhören damit. Habe immer sehr gerne geraucht. Das war wohl auch der Grund selbst nach 8 Monaten wieder zur Ziggi zu greifen (unendlich doof eigentlich). Anyway, konnte ich das meiner Gesundheit nicht weiter zumuten. Daher wollte ich nun "auf die Dampflok umsteigen".

      Blindlings und unwissentlich hatte ich mir im schweizer Onlineshop ein Sub-Ohm Gerät bestellt. Und dann billiges Fertigliquid mit 18er Nikotin und 30 VG /70 PG aus dem Ausland besorgt. Ja und so kam es wie es kommen musste: Das Ding mit samt den Liquids wanderte erstmal in die Ecke. Das Gehuste war unerträglich.

      Da ich nicht so schnell aufgebe, habe ich mich im Web auf die Fehlersuche gemacht, und bin auf Youtube auf die Video`s von Philgood gestossen. MTL, DL, Ohm, PG, VG ahaa.. Vielen Dank an der Stelle für die tolle, verständliche Art des Erklärens, und die beruhignde Stimme!

      Dann habe ich mich ausgestattet mit der Kanger Evo 1 (2er Set), Joyetech ego AIO und 1.5er Coils. Dazu dann einen Eleaf iStick Pico und darauf den Nautilus 2 mit 1.8er Coils. Habe mir 70 VG / 30 PG liquids besorgt und bei Hiliq eine Bunkerbase mit Nik geordert.

      Zwischendurch die Pyro gegen Dampfe zu tauschen war auch okay. Aber so ganz wollte der innere Schweinehund dann doch nicht verschwinden.

      Diesen Montag habe ich dann endlich Nägel mit Köpfen gemacht und die Lust auf eine Ziggi einfach "überdampft". Ein bis zweimal am Tag verfalle ich noch den Pyros. Muss aber sagen, dass die mir gar nicht mehr so schmecken, und ich sie nach der Hälfte wieder ausgemacht habe. Mein Geschmack ist wieder zurückgekehrt und meine Atmung, sowie Wohlbefinden bessern sich mit jedem Tag. Ich bin guter Dinge zum Vollblutdamper zu werden! :thumbsup:

      Hoffe das war jetzt nicht zuviel.. in diesem Sinne wolkige Grüsse

      Nadja
      cloudy regards
      Nadja

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Yuki“ ()

      Hallo Nadja und herzlich Willkommen hier!

      Schöne Geschichte! Ich gratuliere Dir zu Deinem unerbittlichen Schweinehund und dass Du nicht aufgegeben hast. Phil‘s Videos, bzw. seine ruhige, sachliche Stimme, hben auch mir zu einem grossen Teil geholfen, auf das Richtige zu achten. Wollte ja eigentlich auch gar nicht aufhören mit den Pyros ;)

      Einfach weiter „darüberdampfen“, falls die Pyros nach Dir rufen. Schon sehr bald wirst Du nicht mehr wissen, warum Du Dir noch eine Pyro anzünden sollst :thumbup:

      Grüsse. Matts
      Hallo Nadja
      Herzlichen Glückwunsch, das wird schon werden...
      Jedenfalls herzlich willkomen in unserem Dampferkreis...
      "Gut Dampf" Viktor

      -----------------------------------------------------------------------------------

      Daily Setup:
      -SMOK Alien 220w / Joyetech ESPION
      -Nunchaku
      -ThroneLiquid "The Lady" / CloudNiners "Mango"
      Hallo Nadja

      Herzlich Willkommen im Forum und wünsche Dir noch viel Spass hier...

      Interessante Geschichte und toll hast Du nicht aufgegeben, dass wird schon werden... Und sonst mal beim Offliner oder bei den Dampferstammtischen vorbei schauen... Da hat man immer mal die Möglichkeit, etwas Neues auszuprobieren und dann dauert's nicht lange, bist Du wohl Vollblutdampferin... Und jede nicht gerauchte Zigarette, ist eine Gute...

      Liebe Grüsse
      Thoemu
      Heja Nadja, herzlich willkommen hier drinnen.
      Bin auch erst lange Zeit stiller Mitleser gewesen und dann doch mal beigetreten in diesem Forum.
      Bravo, das Du die Pyros an den Nagel gehängt hast. Weiter so... Dampfen macht e viel mehr Spass und man Stinkt nicht wie ein Aschenbecher.

      Dampfende Grüsse
      Andy