Coil Kokelt nach 2-3 Tagen

      Coil Kokelt nach 2-3 Tagen

      Hallo zusammen

      Ich besitze einen iStick Pico 25. Dort habe ich zwei Verdampfer für meine verschiedenen Liquids.
      Jetzt habe ich folgendes Problem mein letzter Coil hat zirka 5 Wochen gehalten.

      Diese Woche habe ich bei beim ersten Verdampfer den Coil gewechselt und die Watte wie sonst auch immer genügend befeuchtet.
      Beim zweiten Verdampfer welchen ich seit dieser Woche habe, habe ich das Liquid heute Nachmittag gewechselt.

      Bei beiden habe ich das gleiche Problem.

      Gestern beim Dampfen gab der Coil beim ersten Verdampfer ein komisches Geräusch von sich, nach zwei drei weitern Zügen fing es an zu kokeln.
      Beim zweiten Verdampfer gab es genau das gleiche Geräusch von sich, als ich vor 5 Minuten noch am dampfen war.

      Habt ihr allenfalls eine Idee oder einen Tipp an was es liegen kann? Möchte nicht unbedingt die neuen Coils bereits wechseln.

      Danke für eure Hilfe
      TwIXx
      Bei meinem Crown3 halten die Coils auch nur 3 Tage...
      Aber liegt bei mir definitiv am Liquid.... etwas zu sweet :whistling:

      Die Lebensdauer hängt stark vom Liquid ab.....
      "Gut Dampf" Viktor

      -----------------------------------------------------------------------------------

      Daily Setup:
      -SMOK Alien 220w / Joyetech ESPION
      -Nunchaku
      -ThroneLiquid "The Lady" / CloudNiners "Mango"

      Ully schrieb:

      Hmmm, ich hatte das auch mal weil ich einfach ein zu dickflüssiges Liquid mit einem Verdampfer mit kleinen Löchern zur Liquidzufuhr verwendet habe oder aber nach dem Befüllen nicht lange genug gewartet habe bis die Watte feucht genug war...am besten wirklich gleich auf Selberwickeln umsteigen, bringt nur Vorteile bis auf den Zeitaufwand ;)

      Ja der Mesh ist ja eigentlich nen Selbstwickler nur in ner vereinfachten Version.

      TwIXx schrieb:


      Gestern beim Dampfen gab der Coil beim ersten Verdampfer ein komisches Geräusch von sich, nach zwei drei weitern Zügen fing es an zu kokeln.
      Beim zweiten Verdampfer gab es genau das gleiche Geräusch von sich, als ich vor 5 Minuten noch am dampfen war.
      TwIXx


      Meinst Du mit dem Geräusch ein Knistern? Das ist bei neuen Coils normal. Das geht meist relativ schnell weg (was ich persönlich bedauere, weil ich dieses Geräusch mental mit "frischer Coil, guter Geschmack" verbinde). Kokeln sollte er dagegen natürlich nicht. Hast Du einen anderen Coil (Ohmwert) eingesetzt als Du vorher hattest und ihn eventuell mit zuviel Watt befeuert? Ansonsten kann es natürlich auch immer sein, dass Du einen "Montagscoil" erwischt hast (wie gesagt, gilt nur für kokeln, das Knistern ist bei neuen Coils normal).

      Mikro schrieb:

      TwIXx schrieb:


      Gestern beim Dampfen gab der Coil beim ersten Verdampfer ein komisches Geräusch von sich, nach zwei drei weitern Zügen fing es an zu kokeln.
      Beim zweiten Verdampfer gab es genau das gleiche Geräusch von sich, als ich vor 5 Minuten noch am dampfen war.
      TwIXx


      Meinst Du mit dem Geräusch ein Knistern? Das ist bei neuen Coils normal. Das geht meist relativ schnell weg (was ich persönlich bedauere, weil ich dieses Geräusch mental mit "frischer Coil, guter Geschmack" verbinde). Kokeln sollte er dagegen natürlich nicht. Hast Du einen anderen Coil (Ohmwert) eingesetzt als Du vorher hattest und ihn eventuell mit zuviel Watt befeuert? Ansonsten kann es natürlich auch immer sein, dass Du einen "Montagscoil" erwischt hast (wie gesagt, gilt nur für kokeln, das Knistern ist bei neuen Coils normal).

      Ja so nen Knistern. Aber denke es sieht eher aus als ob das Liquid ned nachgeflossen ist.
      Beim Mesh hatte ich die Watte ned perfekt drinn, das schmeckt dann mal richtig hässlich :D

      TwIXx schrieb:

      Mikro schrieb:

      TwIXx schrieb:


      Gestern beim Dampfen gab der Coil beim ersten Verdampfer ein komisches Geräusch von sich, nach zwei drei weitern Zügen fing es an zu kokeln.
      Beim zweiten Verdampfer gab es genau das gleiche Geräusch von sich, als ich vor 5 Minuten noch am dampfen war.
      TwIXx


      Meinst Du mit dem Geräusch ein Knistern? Das ist bei neuen Coils normal. Das geht meist relativ schnell weg (was ich persönlich bedauere, weil ich dieses Geräusch mental mit "frischer Coil, guter Geschmack" verbinde). Kokeln sollte er dagegen natürlich nicht. Hast Du einen anderen Coil (Ohmwert) eingesetzt als Du vorher hattest und ihn eventuell mit zuviel Watt befeuert? Ansonsten kann es natürlich auch immer sein, dass Du einen "Montagscoil" erwischt hast (wie gesagt, gilt nur für kokeln, das Knistern ist bei neuen Coils normal).

      Ja so nen Knistern. Aber denke es sieht eher aus als ob das Liquid ned nachgeflossen ist.
      Beim Mesh hatte ich die Watte ned perfekt drinn, das schmeckt dann mal richtig hässlich :D


      Ahoi DryHit :D
      Man tut was man kann, mit dem was man hat, wenn man was hat...