Wismec Reuleaux RX GEN3 Nur auf 276.5W

      Wismec Reuleaux RX GEN3 Nur auf 276.5W

      Guete Abig Mitenander

      Ich habe ein "Kleines Problem". Neuerdings ist mir aufgefallen, dass mein Reuleaux RX GEN3 der normalerweise bis auf 300W Leistung dampfen sollte maximal nur 276.5W Leistung hinbringt. Ich kann im Menu gar nicht auf 300W stellen.
      Natürlich dampfe ich nur sehr selten auf 300W jedoch nimmt es mich Wunder, warum diese Einschränkung vorhanden ist? Ein FW-Update des Akkuträgers habe ich gemacht.

      - Reuleaux RX GEN3
      - TFV12 mit T12 0.12 Ohm Coils
      - 3x Sony VTC6 3000mAh

      Besten Dank im Voraus & einen schönen Abend :thumbsup:

      LG Simon
      Ich hab nur die englische Antwort darauf gefunden:


      Q: Why the RX200 cannot reach 250W after being updated to the firmware V3.10?A: In order to ensure the accuracy of output power, the new firmware introduced a mechanism of voltage backward calculation. A little change in calculation occurs due to the round-off of decimal part, but it has no influence in usage. And we will keep improving this new mechanism to give users a better experience.

      Q: Why the wattage will go down automatically after upgrading to the firmware V3.10?A: Here is the formula for your preference: P=U2/R (P: power; U: voltage; R: resistance). The maximum output voltage of RX200 is 9V. According to the formula, if the resistance of the coil you used is a little larger, the output power will not reach 250w.
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS
      Vielleicht zeigt sie nur noch das an, was sie auch wirklich liefert ;)
      Wieso sie nur noch diesen Wert anzeigt, kann ich auch nicht sagen, aber sie bringt sowieso "nur" 277W und das auch nur bei 0,24Ohm, drunter oder drüber kommt sie auf weniger, bei 0,12Ohm auf ca. 250W. Von daher würde ich mir da keine Gedanken machen. DJLsb hat sie in seinem YouTube-Video durchgemessen.
      Du kannst sonst ja mal die ArcticFox Firmware installieren, vielleicht zeigt die wieder 300W an. Die kannst du hier herunterladen: nfeteam.org
      Meine zwei haben jedenfalls die ArcticFox Firmware drauf und die Anzeige geht bis 300W, nicht dass ich auch nur mit annähernd so viel Leistung dampfen würde.
      Ausserdem sind die VTC6 keine Akkus um mit solchen Leistungen zu dampfen, da würde ich unbedingt VTC5A nehmen. Immerhin verlangst du so jedem Akku fast 25A ab, die VTC6 vertragen dauerhaft nur 20A.
      @Echodub Es geht um die RX GEN3, nicht um die RX 200, aber vielleicht haben sie etwas ähnliches gemacht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „saukaibli“ ()

      Danke euch für die schnellen Antworten. Ich habe herausgefunden, dass der Akku automatisch die Leistung Drosselt je nachdem wie die Akkus geladen sind. Momentan sind alle drei Batterien auf ca. 50%, die Maximale Leistung wurde jetzt auf 253W gedrosselt, weil die Akkus nicht mehr die volle Spannung liefern können.

      Besten Dank & schöne Feiertage

      LG Simon
      Naja, die wenigsten Akkuträger liefern die versprochene Leistung und wenn auch nur unter bestimmten Voraussetzungen, also wenn der Widerstand optimal ist und die Akkus voll sind.
      Deshalb schaue ich gerne die Videos von DJLsb, die Messwerte der verschiedenen Mods sind sehr interessant.
      Ich finde den RX GEN3 für ein Wismec-Produkt sehr gut.
      Hey,

      Ich habe das gleiche Problem mit dem Wismec Reuleaux RX GEN3 Akkuträger, nur bei mir ist die Grenze bei 254,3 Watt.

      Ich habe ebenfalls den TFV12 mit der gleichen Coil und Standartakkus von LG.

      Man kann dieses Problem ein klein wenig umgehen, da man im Preheatmenü die Wattanzahl auf 300 stellen kann. Auch wenn es höchstens 2 Sekunden lang geht, aber ist denk ich mal genug für 300 Watt.

      Ins Preheat Menü kommt man wenn man die Feuertaste und die Höchertaste bei der Wattregulierung gedrückt hält, dann beim Logomenü die Feuertaste loslässt.

      mfG
      Daniel :)

      danisch79 schrieb:

      Maendu schrieb:

      340PS reichen mir

      Kommst du damit überhaupt vorwärts?? :P
      Meine beiden Autos zusammen haben nicht mal so viel PS, funktioniert aber auch... Wie beim Dampfen, tiefe Watt, hohe Watt, über Temperatur, Single Coil oder mit 12 Coils, etc... Das Ziel ist dasselbe, nämlich vom Rauchen abhalten!

      Doch geht schon. Wenns nass ist, wirds aber schon mühsam mit vorwärts kommen, wenn die 530Nm nur auf die Hinterachse gehen... ;)
      Da ist dann Disco auf dem Dashboard!

      Es ist wie bei allem, wenn man ein wenig übertreibt: ist zwar hirnrissig und sinnlos.... aber das Grinsen unbezahlbar! Ob beim 200W Riesenwolken dampfen, .44 Magnum schiessen oder 340PS-Auto fahren, es macht einfach spass. Aber ist ja auch nicht für alle Tage.
      Meistens reichen 11W im FeV und SBB.
      ... und sonst hab' ich noch ein TamTam im Kühlschrank!