Was habt ihr gerade entsorgt?

      Was habt ihr gerade entsorgt?

      genau so spannend wie das Thema "was habt ihr gerade bestellt/gekauft" ist es, zu wissen was andere entsorgt, verkauft, fortgeworfen haben. und warum :)

      ich fang dann mal an:

      ich habe meinen obs engine und den obs engine nano fortgeworfen. hab beide nicht zufrieden zum dampfen gebracht. nach dem wickeln für 3-4 züge einigermassen guter Geschmack, dann nur noch wie nasser karton. das einzig gute am engine: absolut auslaufsicher. nützt aber wenig ohne Geschmack.
      ...hier kommt die Signatur rein 8o
      Den Coppervape Skyline RTA (Clone des Skyline) habe ich weggeschmissen. Der war einerseits wirklich sehr, sehr gut im Geschmack, andererseits hat mich das Befüllen EXTREM genervt. Das war jedes Mal eine mords Schrauberei und Frickelei mit diesem Sechskantding und da er ordentliche Wolken produzierte, musste er auch vier bis fünf Mal pro Tag gefüllt werden. Als irgendwann die Liquidglocke beim Schrauben nicht mehr hochgezogen wurde, habe ich das Drip Tip abgezogen (behalte ich immer) und den Verdampfer in die Tonne gehauen. Genug ist genug.
      1.die Cloud Kicker Society CKS Icon200 Box.
      Drecksding!
      Ein super guter Chip verbaut (VO Chip) aber so dermassen sch"+* verbaut.
      Das Ding ist zwar komplett Plastik, aber dennoch, die Zähne die das Batteriefach halten sollten sind nun beide nach gut 7Monaten gebrochen.
      Ich ich fummel an dem Teil sicher nicht rum, sondern öffne es 2x pro Woche um Batterienzuwechsel zu machen.

      2. Alle restlichen Glass Dripper Flaschen, bis auf 2 120ml Glasflaschen (für Tabak und Eucalyptus Aromen)

      3. Mech Tubes Klone etwa 3stk.

      4. 5stk. 810er Driptips von VandyVape und Geekvape.. eh immer das gleiche

      5. einen RDA den ich in Montreux an der MEsse gekauft habe, hat ständig gesifft und zwar heftig
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS
      Den Unimax 25 Verdampfer habe ich mit Freude in die Tonne getreten.
      Den in einem Einsteiger-Set zu verkaufen, ist eine absolute Frechheit.
      Hätte um ein Haar das Dampfen gleich wieder aufgegeben wegen dem Teil.
      Der hat dauernd Liquid gespuckt und, wenn er das mal nicht tat, war der Kopf nach ein paar Stunden verbrutzelt.

      Den Melo 300 Verdampfer habe ich verkauft, der produzierte mir zu wenig Geschmack.

      Der Herakles Verdampfer ist bereits am Hineinfallen in die Tonne, einen letzten Versuch gönne ich ihm noch, dann lass ich ihn fallen, dort kann er dann vor sich hin siffen und auslaufen wie er will :D
      Ich habe noch nie mit einer Mech Tube gedampft und ein Mod, das Paranormal DNA 75C von Lost Vape das ich habe ist gerade am auseinanderfallen. Daher brauche ich zukünftig etwas und dachte an ein Mech Tube, mal zum ausprobieren. Kenne mich aber damit nicht aus.

      Also ja, ich suche eine gute Mech Tube :/
      Ich habe heute den OBS Engine Mini und einen Griffin entsorgt. Der OBS Engine war für mich eine Katastrophe in der Handhabung (ich habe es schon erwähnt...) und der Griffin hat mir zu sehr "gepfeift" beim daran ziehen, dazu muss ich sagen, dass ich halt nicht open draw dampfen kann. Das passt mir einfach nicht: bei meiner Airflow Einstellung war der mir einfach viiiiiel zu laut. Verschenken oder verkaufen kann ich Verdampfer irgendwie nicht, denn selbst wenn ich die richtig gründlich reinige, im Vodka einlege und anschliessend ins Ultraschallbad lege riechen sie noch ein bisschen nach meinem Waffelteig-Vanille Liquid. Es wäre mir peinlich, sowas zu verschenken, geschweige denn verkaufen.
      Hoi zäme

      ich bin neu in diesem Forum und jetzt gerade auf diesen Thread gestossen.

      Seit einigen Wochen habe ich einen "Aufruf" am laufen auf der "Verschenken - CH-Dampferstübli"-FaceBook-Page, wo ich einige alte Mech-Tubes suche fürs Patinieren. Also falls jemand von euch den Drang verspürte alte Tubes wegzuwerfen... ich bin gerne bereit denen ein neues zu Hause zu bieten...

      Ich bin ein Bastler und könnte zusätzlich auch den einen oder anderen geregelten Akkuträger zum Ausschlachten gebrauchen....

      Also falls jemand dem Drang widerstehen kann ein nervendes Teil in die Tonne zu klopfen (kann ich durchaus verstehen, ist sehr befreiend ;) einiges davon würde mir sicher Freude bereiten...

      Schöne Grüsse

      Randall

      P.S.: Habe gerade gestern einiges an alten Verpackungen,Liquidflaschen und einen Seitenschneider von Geekvape (2-3 dickere Drähte geschnitten und schon waren die Schneidekanten verbogen...Tz, ich hasse billiges Werkzeug...) entsorgt...
      ... selber angemischte Liquids. Es ist so schon schwer genug Liquids zu finden die mir schmecken, aber ich hab dann auch noch ein schlechtes Händchen wenn ich anhand von Beschreibungen Aromen auswähl. Das kanns nicht sein. Ich lass das bleiben mit dem selber anmischen (bis auf das zufügen von Nikotin) ausser ich find jeweils das Aroma zum Liquid welches ich schon kenne. Hab jetzt genug experimentiert.
      Und die Triton Minis habe ich auch weggeschmissen, das Verstellsystem mit dem Einfüllen (auf Einfüllen oder Dampfen stellen) war dermassen schwergängig und nicht zu beheben, ebenso die Luftzufuhr. Da lob ich mir die Nautilus Varianten egal ob die alten oder die neuen 2er.

      Viele Grüsse
      Brigitte
      Habe nun endlich den Kampf mit dem blöden Herakles RTA-2 aufgegeben und das Teil in die Tonne getreten.
      Nach unendlich vielen Wickelversuchen, hat es dann tatsächlich einmal geklappt, dass das Teil nicht ausläuft.
      Einen Tank gedampft und danach neu befüllt.......wieder ausgelaufen......
      Hatte alle Dichtungen gewechselt und alle nötigen Hilferufe in den Himmel geschrien, vergebens :cursing:
      @Gerber63 Recht so. Auch Dampfkram soll spüren, dass es Karma gibt!

      Unsere Bestellung aus Spanien (Galgo-Teenager) ist vor zwei Monaten eingetroffen. Nebst der Daunendecke (Hundedecke), insgesamt fünf Sofakissen, einer Unterhose, dem Ordner mit den Hausplänen, drei Topfpflanzen, einem Kaktus und sehr viel Optimismus ist heute mein geliebter Kopfhörer von uns gegangen.
      Bilder
      • Decke.jpg

        78,3 kB, 450×600, 61 mal angesehen
      • Marshall.jpg

        67,65 kB, 450×600, 54 mal angesehen
      • Frieda.jpg

        82,76 kB, 600×450, 52 mal angesehen