Psyclone Modz Entheon (Hadaly Nachfolger)

      Psyclone Modz Entheon (Hadaly Nachfolger)

      Bei mir st seit heute der neue Psyclone Modz Entheon zu Gast.
      Es ist der Nachfolger des beliebten Hadaly, welcher in der Selbstmischer Szene als Referenz Gerät genutzt wird.

      Was hat sich geändert?
      Optik - ist höher und hat Stufen drin, mit Hilfe des 24mm Beauty Ring kann man den auch auf dickere Tubes und Boxen schrauben
      Verarbeitung und zubehör - Toll, Verarbeitung ist tadellos! Zubehör ist massiv (4 Driptips und 2 DT Adapter) Squonkpin, O Ringe, Schrauben
      Airflow - leicht anders aufgebaut, aber im ähnlichen Stil des Hadaly, also direct to coil durch seitlich einströmende Slots, kein Zugeräusch, weniger Gefahr durch overdripppen
      Geschmack - durch die leicht andere Luftführung schmeckt der Entheon mit der gleichen Standard Wicklung leicht weniger stark in den Basis Noten, sonst aber sehr linearer Geschmack
      Kosten - hab ich gesehen zwischen 90-120CHF, ist also relativ weit oben für einen RDA

      Für wen?
      Für Flavor Hunters, für Single Coil Lovers, für Overdripper, für Ästheten, für Squonker

      Ich mag ihn, sieht toll auf der Freehand S aus
      Bilder
      • IMG_1854.jpg

        862,27 kB, 1.480×1.973, 77 mal angesehen
      Selbermischen einfach gemacht Update 2018:

      bit.ly/2MrDHnS