TPD2. Wie geht es weiter...???

      Das ist Politik:

      Der Sohn fragt: "Papi, was ist eigentlich Politik?" Erklärt der Vater: "Das ist ganz einfach... sieh mal... Ich bringe das Geld nach Hause, also bin ich der KAPITALISMUS. Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die REGIERUNG. Der Opa passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, also ist er die GEWERKSCHAFT. Unser Dienstmädchen ist die ARBEITERKLASSE. Wir alle haben nur eines im Sinn, nämlich dein Wohlergehen. Folglich bist Du das VOLK. Und Dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT. Hast du das verstanden, mein Sohn?" Der Kleine überlegt, und bittet seinen Vater, dass er noch eine Nacht darüber schlafen möchte...

      Nachts wird der Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windel gemacht hat, und furchtbar brüllt. Da er nicht weiss, was er machen soll, geht er ins Schlafzimmer der Eltern. Da liegt aber nur seine Mutter, und die schläft so fest, dass er sie nicht wecken kann. So geht er in das Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben vergnügt, während der Opa durch das Fenster unauffällig zuschaut. Alle sind so beschäftigt, dass sie nicht mitbekommen, dass der Junge vor ihrem Bett steht. Also beschliesst der Junge wieder schlafen zu gehen. Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn, ob er nun mit eigenen Worten erklären kann, was Politik ist: "Ja", antwortet der Sohn: "Der KAPITALISMUS missbraucht die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft. Das VOLK wird vollkommen ignoriert und die ZUKUNFT liegt in der Scheiße. DAS IST POLITIK!"
      Hoffentlich auch gleich in allen Kaugummis und Co.
      Stimorol und Fishermans Friend sind nämlich sehr stark Mentholhaltig und daher gefährlich für die Lunge...

      Nasabol ist natürlich weiterhin legal, da sind die Langzeitfolgen bekannt.
      ... und sonst hab' ich noch ein TamTam im Kühlschrank!

      Andy schrieb:

      Da bin ich mir gar nicht so sicher. Aromen die ja extra fürs Dampfen hergestellt werden, wird dies wohl leider auch betreffen, nehme ich mal an. Also wird es wohl mein geliebtes Heisenberg auch treffen.

      Dann wird aus deinem Heisenberg einfach ein Eisaroma und gut ist! ;)
      Ist "Minze" eigentlich auch betroffen? Denke schon, oder? Wenn ja, müsste ja dann das Minze-Eisaroma auch verschwinden... Deshalb denke ich nicht, dass Aromen betroffen sind, da keine "Endprodukte".
      Dann wird es halt als Duftöl oder Sirup verkauft :D komplett verbieten geht ja eh nicht. Ist aber einfach nur mühsam so, immer Buebetrickli anwenden zu müssen, nur um Gesetze zu umgehen, die wirkungslos und v.a. Sinnfrei sind!

      Ich glaube, dass nur das fertige Liquid verboten werden kann. Beim Nik ist es ja auch so: Nur nikotinhaltiges Liquid ist auf 150ml beschränkt (Import). Reines Nik resp. reines PG/VG nicht (nur steuerpflichtig ab 62.- Bestellwert).
      Ebenso Vodka-Redbull, musst du ja streng genommen auch selber vereinen weils sonst verboten ist oder jedenfalls der Ausschank.
      Nur das Aroma ist wie @danisch79 sagt ja nicht nur für E-Zigis anwendbar, da ergibt sich ein Schlupfloch. Vielleicht pfastern sie die Fläschchen mit Warnhinweisen voll: Nicht mit Propylenglykol mischen, Reizungsgefahr! Bei Kontakt mit Augen, Haut und Schleimhäuten sofort mit Destwasser auswaschen und Medis fressen!! Kann stark abführend wirken, Kopfschmerzen verursachen und sollte während der Schwangerschaft nicht eingenommen werden! Wird in Frostschutzmittel verwendet und ist ein Abfallprodukt aus der Papierherstellung (ganz nebenbei wie z.B. das Vanillin, it's true! Total disaster)! Und dann knallen sie noch die chemische Formel des Aromastoffs in ausgeschriebener Form dahinter dass es einem beim zuhören den Magen verzieht.
      Dabei ist genau dasselbe in jedem Joghurt oder Kaugummi.
      ... und sonst hab' ich noch ein TamTam im Kühlschrank!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Maendu“ ()

      Ist mehr oder weniger die gleiche Situation wie vor Jahren der Grasverkauf, deklariert als "Duftsäcklis"/"Badezusatz".
      Dark Burner will ja auch nach dem 20.5 Basen weiterhin in 10ml+, also auch 1l Flaschen mit nikotin verkaufen.
      Ob sie da durchkommen und unter welchem Deckmantel verkauft wird, ist wohl noch nicht raus.
      Eventuell als Pharmazeutisches Nikotin oder ähnliches...
      Es wird immer verreckter mit dieser elenden TPD. Am meisten macht mir zu schaffen dass die Shops in DE nicht mehr an Packstationen liefern. Das Porto und die Verzollung ist einfach ziemlich teuer.
      Zum Glück gibts noch einzelne Shops die an Packstationen liefern. Wieso die einen es tun und die anderen nicht weiss der Geier :)
      Dampfen ist schön