Angepinnt Was steht noch auf eurer Wunschliste?

      Ich war gestern beim Kumpel im Hobbyraum zum Coilen und Brauen.
      Mein Fazit nach mehreren Claptons, die mich alle anspuckten, sowie einer misslungenen Alien (welch überraschung, beim ersten mal) war, dass eine einfache Drahtcoil im TC Modus (0,6-0,8 ohm) genauso lecker ist, wie irgendwelche hochkomplexen weissnichtwass Coils. Ich freue mich ja eigentlich über die Erkenntnis, denn was ist einfacher, als ein Stück Titan oder SS316 ein paar mal um einen stab zu wickeln und ich hab genau das Erlebnis (inkl. Dampfmenge) was ich suche.
      Einen Grossteil des Abends verbrachte ich damit, mich zu wundern, ob und was ich verpasse, aber mein Interesse sowohl an mechanischem Dampfen wie auch an komplexen Coils hat sich irgendwie in Dampf aufgelöst...
      "...Du rauchst ja jetzt Himbeeren" ||

      kyleson schrieb:

      Ich freue mich ja eigentlich über die Erkenntnis, denn was ist einfacher, als ein Stück Titan oder SS316 ein paar mal um einen stab zu wickeln und ich hab genau das Erlebnis (inkl. Dampfmenge) was ich suche.


      Da stimme ich dir zu. Benutze sehr oft einen einfachen 0,5/0,4 V4a Oder 316. Ganz einfache Wicklung so wie ich es vor 4 Jahren auch schon gemacht habe. Ab und zu auch mal parallel gewickelt. Der Geschmack kommt mir einfach cremiger rüber und nicht so die volle Kanne wie bei komplexen Wicklungen.
      Guckst du: fotofaenger.ch

      kyleson schrieb:


      - THC Tauren Solo
      - Wotofo Profile RDA


      unglaublich, aber ich bin fast ein bisschen stolz auf mich. Musste über Mittag notfallmässig zum Offliner da mein Crown3 Köpfchen von hui auf pfui über Mittag entschieden hat, verbraucht zu sein <X .
      Da ich nicht den ganzen Nachmittag verzichten wollte, hab ich halt neue geholt (obwohl ich noch eine ganze Schachtel zuhause hab...*nerv*

      Dann sah ich im Regal den Wotofo Profile RDA...und hab dem HWV tatsächlich widerstehen können, auch wenn es knapp war :D
      "...Du rauchst ja jetzt Himbeeren" ||