Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erste Gehversuche

    Maendu - - Wicklungen

    Beitrag

    Alien-, Claptoncoils und Konsorte brauchen genug Luft, damit sie genügend Liquid abgeben können und wirklich schmecken. Sie sind daher für MTL idR. weniger geeignet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stimmt grundsätzlich, dass auch neue Akkus derselben Charge Streuungen aufweisen. Ein wichtiger Punkt ist, dass aber auch bei Akkus mit gleichen Stats (Ladeschlussspannung, Kapazität, Innenwiderstand) unterschiedlich schnell altern. Daher sollte man streng genommen die Stats auch stetig überwachen (wie er sagt); oder sie eben gar nicht erst bis zur Leistungsgrenze belasten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo miteinander

    Maendu - - Vorstellung neuer Mitglieder

    Beitrag

    Hallo Laurent, herzlich willkommen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hand Check

    Maendu - - Dies und Das

    Beitrag

    @danisch79 Das haben wir in der 4. Klasse mal gemacht, im NMM (Natur Mensch Mitwelt) hies dies damals. Da kommt dann immer noch ein Tropfen Blut raus beim Schlüpfen, oder eben was anderes?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo,

    Maendu - - Vorstellung neuer Mitglieder

    Beitrag

    Hallo und herzlich willkommen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Erste Gehversuche

    Maendu - - Wicklungen

    Beitrag

    @ArminF Gerne

  • Benutzer-Avatarbild

    Erste Gehversuche

    Maendu - - Wicklungen

    Beitrag

    Ah die 0.4mm sind nicht als Claptondraht rundumgewickelt? (Wären so ja eben viel länger) Nehmen wir als beispiel Kanthal A1, ergibt dies bei 20°C einen spez. el. Widerstand von roh = 1.45Ω*mm2/m. Die Länge l wären für beide Drähte die 4cm, also l = 0.04m. Der Querschnitt des 0.4mm ist A = (0.0004m/2)^2*3.14159 = 125.7 * 10^(-3)mm2, jener des 0.25mm ist A = 49 * 10^(-3)mm2. Dies ergibt einen el. Widerstand von R = (roh * l) / A = (1.45Ω*mm2/m * 0.04m) / 125.7 * 10^(-3)mm2 = 461.4mΩ für den 0.4mm …

  • Benutzer-Avatarbild

    Erste Gehversuche

    Maendu - - Wicklungen

    Beitrag

    Wenn du die Länge der einzelnen Drähte und das Material weisst, kann man es für jeden einzelnen Draht berechnen. Nur die Querschnittangabe reicht aber nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erste Gehversuche

    Maendu - - Wicklungen

    Beitrag

    Es kommt jeweils auf den Querschnitt (resp. Durchmesser bei Runddrähten), die Länge znd den spezifischen Widerstand (Drahtmaterial) der einzelnen Drähte an: Wenn die Seele einer Fused claptin bspw. aus 2x 0.4mm SS besteht, welche mit 1x 0.1er Kanthal umwickelt wurde, Wird der Grossteil des Stromes durch die beiden Seeldrähte fliessen, weil sie 1. einen viel höheren Querschnitt haben (die Elektronen haben mehr Platz), 2. die Länge der Seele viel kürzer ist, als jene des Manteldrahtes (bedeutet sc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Humorvolles

    Maendu - - Dies und Das

    Beitrag

    Hehe der ist gut! Manchmal kann mans auch am Geruch unterscheiden Gestern hat mich doch eine Dame angesprochen und gefragt, ob sie "mit mir aufs WC dürfe". Ich ahnte aus einer vorherigen Bemerkung der Kollegin schon, was womöglich der Grund war, es roch bei den BlablablaBlaBlablaBlablablablaBlaBla's übelst nach Erbrochenem Weiss aber nicht wie zuverlässig dieses Attribut ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Da muss ich @Andy zustimmen! Ich würde niemals gebrauchte Akkus untereinander neu verheiraten, weil der Innenwiderstand und die Kapazität sind nur zwei von vielen Faktoren, in welchen sich die Akkus voneinander unterscheiden und den einen zum schwächsten Glied der Kette machen (das ist dann auch jener, der im Falle eines Falles hochgeht)! Falls es Abweichungen gibt (zum Beispiel bei der Ladeschlussspannung, wenn die Akkus zwar zusammen in einem Gerät verwendet, aber getrennt geladen werden), sol…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da kenne ich mich zu wenig aus, das doppelte liegt sicher noch in der Toleranz denke ich. Also der eine bspw. 18mOhm vs. 36mOhm. 55 ist schon etwas hoch für so eine Zelle! Die Samsung 18650 25R hat 17mOhm, das ist so der Gängige Bereich. Über 50 gehts dann auch schnell bergab (auf), daher lieber entsorgen. Der Wirkungsgrad und somit die Kapazität geht dann auch zur Neige, letztere kann man sich mit den etwas gröberen Ladegeräten auch anzeigen lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen - 3d Top Caps

    Maendu - - Modder Ecke

    Beitrag

    Meinst du damit Lasersintern, wobei ein Metallpulver Schicht für Schicht lokal zum schmelzen gebracht wird? (Habe das Video jetzt nicht geschaut) Ob das giftig ist, hängt ja nur von den Grundstoffen ab oder? Ich weiss, dass man so relativ feine Strukturen aus Titan für den Medizinbereich anfertigen kann (glaube noch nicht kommerziell).

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von danisch79: „Kann man den Ri auch messen, ohne ein neues Ladegerät zu kaufen? Oder gehört so ein Messgerät zur Ausrüstung eines Elektrikers? Dann könnte ich meinen Nachbarn fragen...“ Um den Ri zu messen, muss man eine Zweipunktmessung machen. Dazu muss der Strom und die Klemmspannung des Akkus bei zwei unterschiedlichen Belastungen des Akkus gemessen werden. Bspw. Last1 = 1Ohm, Last2 = 2Ohm, deltaU = U2 - U1, deltaI = I2 - I1, Ri = deltaU / deltaI. Eigentlich ist der R dann kleingeschr…

  • Benutzer-Avatarbild

    @danisch79 Ja genau, Allergien habe ich soviel ich weiss keine (mehr), sonnst würde es ja den ganzen Tag kratzen und kribbeln. Einfach so Anfälle. Meine Freundin (hat seit kurzem dasselbe Leiden) kann dann jeweils kaum aufhören mit niesen, bei mir bleibt zum Glück bei so etwa 2 Mal und gut ist. @heimchen Ich will dem Dampfen ja gar nicht die Schuld geben, dachte nur, dass es wahrscheinlich aber nicht gerade förderlich ist wegen der Austtocknung und ev. leichten Reizung der Schleimhäute. Habe mir…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab da mal ne Frage: In letzter Zeit habe ich einige Male am Tag plötzlich so ein akutes Kribbeln in der Nase, etwa so, wie wenn man aus dem Keller nach Draussen kommt und ins Tageslicht blickt. Ich muss dann immer ein bis zwei Mal heftig niessen und dann läuft die Nase wie blöd, wie ich erkältet wäre... Nach ein paar Minuten geht es dann immer besserbis es sich irgendwann wiederholt. Ich habe das Gefühl, dass dies vor allem dann auftritt, wenn ich klimatisierte Räume betrete, oftmals aber a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hand Check

    Maendu - - Dies und Das

    Beitrag

    Und irgendwann mal kam Fubu

  • Benutzer-Avatarbild

    Hand Check

    Maendu - - Dies und Das

    Beitrag

    Die Tube-mods sind wieder am kommen Schlicht und elegant.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tesla Couples Kit

    Maendu - - Neueste Geräte auf dem Markt

    Beitrag

    Chic! Da könnte man seine Aromen mal mit Menthol oder auch mal ohne dampfen...

  • Benutzer-Avatarbild

    VandyVape Kylin mini RTA

    Maendu - - Selbswickler

    Beitrag

    Möchte kurz ein kleines Review über den Kylin mini RTA hier reinstellen: Ich habe den Kylin nun schon seit zwei Wochen und bin hellauf begeistert, soviel vorweg Hatte ihn fast täglich in gebrauch, den Tank einige male aufgefüllt und hatte bisher nie ein Problem, kein Kokeln, kein Siffen (auch nicht beim Befüllen mit 50/50er Liquid), Bombengeschmack, angenehmer Luftzug, einfach nur top! Das einzige, was ich beanstanden würde, ist für einen DL-Verdampfer das eher kleine Tankvolumen und das etwas l…